- Anzeige -
MAAG Group

Kühlband-Pelletier-System für Pharma- und Lebensmittel-Anwendungen

24.08.2020 Die MAAG Group bietet innovative Lösungen, insbesondere im Bereich der Mikrogranulierung, für ein breites Spektrum von Anwendungen sowohl in der Pharmazeutischen als auch Lebensmittel Industrie. Die Mikrogranuliertechnologien (<0,5mm) der MAAG Group erzeugen Partikel von gleichmäßiger Form und Größe für eine optimale und direkte Weiterverarbeitung.

Tabletten und Kapseln sind derzeit die meistgefragte orale feste Darreichungsform in der Pharmaindustrie. Pellets sind nicht Pulver, nicht Granulat. Sie zeichnen sich durch eine definierte Form und eine sehr enge Partikelgrößenverteilung aus. Dies macht die Einsatzmöglichkeiten von Pellets, in denen aktive Wirkstoffe gebunden sind, sehr vielseitig. Mittels Hot-Melt-/Schmelz-Extrusion stellt in der Pharmaindustrie selbst die Verarbeitung von schwerlöslichen Träger-Wirkstoff-Kombinationen kein größeres Problem mehr dar. Ein kontinuierlicher Herstellbetrieb führt zu vielerlei Vorteilen in der Produktion und schnelleren Entwicklungszyklen von neuen Medikamenten.

MAAG Groups Kühlband-Pelletier-System für Pharma- und Lebensmittel-Anwendungen

MAAG Groups Kühlband-Pelletier-System für Pharma- und Lebensmittel-Anwendungen

Das Kühlband-Pelletier-System der Produktlinie PFS ist speziell für wasserlösliche und spröde Formulierungen ausgelegt. Die variable Systemkonfiguration ermöglicht eine perfekte Anpassung an pharmazeutische Produkte und Arzneimittel sowie die zu verarbeitenden Hilfsstoffe und garantiert eine kontinuierliche Herstellung. Auch sehr flexible und spröde Produkte können mit diesem Kühlband-Pelletier-System einfach und effizient verarbeitet werden. Das System produziert hochwertige zylindrische Pellets oder Mikrogranulate, die sich ideal für die Weiterverarbeitung eignen.

Der rheologisch gestaltete Spritzkopf ist auf die Extrusionsformulierung abgestimmt. Durch die pneumatische Strangübergabe ist das Anfahren äußerst bedienerfreundlich und automatisiert. Dank der homogenen Granulatform und Größenverteilung besitzt das Material eine hohe Fließfähigkeit. Eine Integration in bestehende Extrusionslinien sowie die Einbindung in ein übergeordnetes DSC (Data Control System) ist möglich.

Informationen zur MAAG Group

Die MAAG Group ist ein global agierender und breit diversifizierter Lösungsanbieter mit integrierten und kundenspezifisch anpassbaren Systemen in der Prozesstechnologie für die Polymer-, Chemie-, Petrochemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie. In den Kompetenzbereichen Pump & Filtration Systems, Pelletizing Systems, Pulverizing Systems und Recycling Systems sind die langjährige Erfahrung und das tiefe Wissen der Produktmarken AUTOMATIK, ETTLINGER, MAAG, GALA, REDUCTION und SCHEER vereint. Die MAAG Group beschäftigt heute über 1.000 Mitarbeiter an Produktionsstätten in der Schweiz, Deutschland, Italien, den USA und China. Zusätzliche Vertriebs- und Serviceniederlassungen in Frankreich, Singapur, Taiwan, Malaysia, Indien, Thailand und Brasilien erhöhen die Kundennähe. Mehr Informationen auf www.maag.com.

Die MAAG Group ist eine Geschäftseinheit von Pumps & Process Solutions, einem Segment der Dover Corporation.

Loader-Icon