Leitlinien zur Nachhaltigkeit in der Chemie- und Pharmaindustrie

14.12.2012 Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) in Wiesbaden hat die 1.900 Mitgliedsunternehmen des Verbandes aufgerufen, ihre Meinung zum aktuellen Entwurf der Leitlinien zur Nachhaltigkeit in der Chemie- und Pharmaindustrie zu äußern. Über eine Online-Plattform können die Mitgliedsunternehmen noch bis 21. Januar 2013 ihre Meinung dazu äußern.

Leitlinien zur Nachhaltigkeit in der Chemie- und Pharmaindustrie

Die Leitlinien haben das Ziel, Nachhaltigkeit als Leitbild innerhalb der Chemischen und pharmazeutischen Industrie zu stärken (Bild: guukaa-Fotolia)

Die Leitlinien haben das Ziel, Nachhaltigkeit als Leitbild innerhalb der Branche zu stärken. Als branchenspezifischer Rahmen sollen sie Unternehmen und Beschäftigten Orientierung für ihr Handeln geben.

Die angestrebten Branchenleitlinien sind Kernelement einer gemeinsamen Initiative von Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC), Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) und des Verbands der Chemischen Industrie (VCI). Arbeitgeber, Gewerkschaft und Wirtschaftsverband sehen die Branche als Schlüsselindustrie für nachhaltige Entwicklung. Sie verstehen Nachhaltigkeit als Zukunftsstrategie, in der wirtschaftlicher Erfolg mit sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Verantwortung verknüpft ist.

Jetzt sind die 1.900 Mitgliedsunternehmen der Chemie-Arbeitgeberverbände aufgerufen, ihre Meinung zum aktuellen Entwurf der Leitlinien zu äußern. Über eine gemeinsame Online-Plattform der Allianzpartner lässt sich der Text abrufen und kommentieren. Alle notwendigen Informationen für den Zugang zur Online-Plattform sowie den Entwurf der Leitlinien erhalten Mitglieder über ihren regionalen Chemie-Arbeitgeberverband.

Nach Ende der Konsultationsphase am 21. Januar 2013 werden die Rückmeldungen ausgewertet und in den weiteren Abstimmungsprozess mit den Rückmeldungen der anderen Allianzpartner eingebracht. Ziel ist, die Branchenleitlinien nach der Beschlussfassung in den Vorständen der beteiligten Organisationen im Frühjahr 2013 der Öffentlichkeit vorzustellen.

Weblink zum Thema
Der aktuelle Entwurf der Leitlinien zur Nachhaltigkeit in der Chemie- und Pharmaindustrie findet sich auf der Internetseite des BAVC beziehungsweise hier.

(dw)

Loader-Icon