Flexible Übergänge

Manschetten aus Polyethercarbonaturethan

29.03.2005 Manschetten aus Polyethercarbonaturethan bieten hohe mechanische Festigkeit, Verschleißfestigkeit und Flexibilität über einen großen Temperaturbereich sowie gute Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit

Anzeige

Manschetten aus Polyethercarbonaturethan bieten hohe mechanische Festigkeit, Verschleißfestigkeit und Flexibilität über einen großen Temperaturbereich sowie gute Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse, Öle, Fette und viele Lösemittel sowie Verrottung. Die für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln geeigneten Manschetten sind in Dicken von 0,5 und 1,0 mm, Durchmessern von 80 bis 450 mm und Längen bis 1180 mm erhältlich (Sonderlängen auf Anfrage). Sie können überall dort eingesetzt werden, wo flexible Übergänge gefordert sind.

Loader-Icon