Chemie Technik Markt

Markt

Rund 2.000 Unternehmen und über 400.000 Mitarbeiter prägen die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um die Prozessindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

31. Okt. 2019 | 09:31 Uhr
Auf Propylenglykol basieren beispielsweise Flugzeug-Enteisungsmittel.
Technologiepartnerschaft

Dow und Evonik entwickeln neues PG-Syntheseverfahren

Evonik hat ein katalytisches Verfahren entwickelt, das die direkte Synthese von Propylenglykol (PG) aus Propylen und Wasserstoffperoxid ermöglicht. Um die Technologie zur Marktreife zu bringen tut sich der Spezialchemie-Konzern jetzt mit Dow, dem weltweit größten Produzent von PG, zusammen. Evonik profitiert gleich doppelt.Weiterlesen...

30. Okt. 2019 | 09:40 Uhr
November 2010
Projekt in Chemiepark

Linde stellt Industriegase-Anlagen in China fertig

Der Industriegase-Konzern Linde hat zwei neue Anlagen im Osten Chinas in Betrieb genommen. Die Fabriken sollen den nach Angaben des Unternehmens sechstgrößten Chemiepark des Landes mit Sauerstoff und Stickstoff versorgen.Weiterlesen...

29. Okt. 2019 | 10:35 Uhr
In der Steinzeit des Internets war der Informationsaustausch zwischen Computern noch mühsam. Im
Internet wird heute 50 Jahre alt

Happy Birthday, Internet!

Kaum eine Erfindung hat die moderne Welt so gravierend verändert wie die des Internet. Heute vor 50 Jahren gelang es einem Studenten in den USA zwei unterschiedliche Rechner über mehr als 500 km Distanz zu verbinden.Weiterlesen...

28. Okt. 2019 | 09:38 Uhr
Das Start-up wurde 2017 von Omer Blaier, Elad Schiller und David Calderon gegründet.
3D-Druck-Technologie

Evonik investiert in israelisches Software-Start-up

Der Spezialchemie-Konzern Evonik investiert in das israelische Start-up Castor Technologies. Dessen neuartige Software könnte vor allem Maschinenbauern beim Einstieg in den 3D-Druck helfen.Weiterlesen...

28. Okt. 2019 | 08:46 Uhr
Die neue Anlage soll am bestehenden Standort in Baytown entstehen.
Quartalszahlen

Covestro: Mehr Kunststoff, weniger Ergebnis

Der Kunststoffhersteller Covestro hat im dritten Quartal deutlich mehr Kunststoffe abgesetzt, als in den drei Monaten zuvor. Dennoch sank das Ergebnis deutlich.Weiterlesen...

25. Okt. 2019 | 12:36 Uhr
Carsten Knobel ist bei Henkel derzeit noch Finanzvorstand.
Wechsel im Vorstand

Knobel soll Van Bylen als Henkel-Chef ablösen

Der Konsumchemie-Konzern Henkel hat bekanntgegeben, dass der Vorstandsvorsitzende Hans Van Bylen nach vier Jahren nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung steht. Seine Nachfolge ab 1. Januar 2020 soll ein bisheriger Vorstandskollege übernehmen. Van Bylens Zukunft als VCI-Chef ist dagegen noch ungewiss.Weiterlesen...

24. Okt. 2019 | 11:45 Uhr
Produktionsanlage für das Fungizid Xemium am BASF-Verbundstandort in Ludwigshafen.
"Herausfordernde Rahmenbedingungen"

Gewinneinbruch bei BASF: EBIT 24 % unter Vorjahr

Handelskonflikte belasten das Geschäft: Bei BASF ist das Ergebnis vor Sondereinflüssen im 3. Quartal 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 24 % gesunken. „Was wir angehen müssen, wissen wir jedoch genau“, verspricht Konzernchef Brudermüller.Weiterlesen...

24. Okt. 2019 | 08:30 Uhr
Nouryon_stenungsund-site
Neue Technologie getestet

Nouryon prüft World-Scale-Anlage für Ethylenamine

Der niederländische Spezialchemiekonzern Nouryon prüft den Bau einer Großanlage zur Produktion von Ethylenaminen. Weiterlesen...

24. Okt. 2019 | 08:20 Uhr
Wacker Chemie_Silizium
Mehr gewinn bei konstantem Umsatz

Wacker steigert Quartalsergebnis

Der Münchner Wacker-Konzern hat Geschäftszahlen für das 3. Quartal vorgelegt. Demnach ist des dem Unternehmen gelungen, das schwache Solar-Siliziumgeschäft zu kompensieren – allerdings durch einen Sondereffekt.Weiterlesen...

24. Okt. 2019 | 07:39 Uhr
Linde-Praxair-Fusion: Mindestannahme für Aktien gesenkt. Bild Linde
Nach der Fusion mit Praxair

Linde will massiv Stellen streichen

Der Industriegasekonzern plant Medienberichten zufolge massive Stellenstreichungen in Deutschland. Die Zentrale in München soll aufgelöst werden.Weiterlesen...