Chemie Technik Markt

Markt

Rund 2.000 Unternehmen und über 400.000 Mitarbeiter prägen die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um die Prozessindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

17. Nov. 2017 | 13:16 Uhr
Die Nachfrage nach Gasturbinen ist weltweit eingebrochen, Siemens leidet unter dramatischen Überkapazitäten. Der Konzern will darum weltweit 6.900 Stellen abbauen.
Überkapazitäten bei Gasturbinen

Weltweiter Stellenabbau bei Siemens

Der Industriekonzern will weltweit 6.900 Stellen streichen, allein in Deutschland sollen 3.300 Arbeitplätze wegfallen. Seine Gasturbinenwerke in Görlitz und Leipzig will der Konzern schließen. Grund sind Umstrukturierungen aufgrund der drastisch gesunkenen Nachfrage im Kraftwerksbereich.Weiterlesen...

17. Nov. 2017 | 06:08 Uhr
Twin brothers making a joke over white background
Begriff des Monats

CT-Spotlight: Digital Twin – Zwilling aus Bits & Bytes

Ohne Digital Twin wird in Zukunft kein technisches System auskommen. Um zu verstehen, welche einschneidenden Folgen das haben kann, ist es deshalb höchste Zeit, dem Wesen von Zwillingen auf den Grund zu gehen.Weiterlesen...

16. Nov. 2017 | 10:49 Uhr
Evonik_Membranproduktion
Gastrennung

Evonik eröffnet weitere Membranproduktion in Österreich

Evonik Industries hat an seinem österreichischen Standort in Schörfling eine weitere Membranproduktion eröffnet: Die Hohlfaser-Spinnanlage produziert insbesondere Membranmodule für die effiziente Stickstoffgewinnung und für Prozessgase.Weiterlesen...

10. Nov. 2017 | 11:22 Uhr
Seifi Ghasemi, CEO von Airproducts, und Li Xiyong, Vorsitzender der Yankuang Group, haben einen Vertrag über den Bau einer Synthesegasanlage für 3,5 Mrd. US-Dollar vereinbart.
Milliarden-Projekt

Air Products baut Synthesegas-Anlage für chinesisches Kohleunternehmen

Der Industriegas-Konzern Air Products hat mit einer Tochterfirma des chinesischen Bergbau- und Energiekonzerns Yankuang den Bau einer Synthesegasanlage vereinbart. Der Vertrag für das Bauprojekt in der Provinz Shaanxi beläuft sich auf 3,5 Mrd. US-Dollar.Weiterlesen...

09. Nov. 2017 | 09:58 Uhr
IMG_1343
Namur-Hauptsitzung 2018 gestartet

Prozessautomatisierer diskutieren Digitale Transformation

Die Namur-Hauptsitzung, das Anwendertreffen der Prozessautomatisierer ist heute mit einer hohen Beteiligung gestartet. Über 600 Teilnehmer haben sich in Bad Neuenahr versammelt, um die aktuellen Trends in der Automation von Prozessanlagen zu besprechen.Weiterlesen...

08. Nov. 2017 | 17:36 Uhr
Die Nachfrage nach Gasturbinen von Siemens sinkt im Zuge der Energiewende - das schwächt die Kraftwerkssparte des Konzerns.
Drohender Stellenabbau

Einschnitte in der Kraftwerkssparte: Siemens macht Ernst

Bei Siemens droht Stellenabbau: Der Industriekonzern will seine Kraftwerkssparte deutlich verschlanken, was wohl nicht ohne betriebsbedingte Kündigungen gehen werde. Betroffene Standorte besonders in Ostdeutschland sollen jedoch gerettet werden.Weiterlesen...

07. Nov. 2017 | 07:27 Uhr
Luftansicht des Borealis-Standortes Beringen, Belgien.
Steigende Nachfrage

Borealis will PP-Kapazitäten in Europa steigern

Der Petrochemie-Konzern und Kunststoff-Hersteller Borealis will in den kommenden neun Monaten prüfen, wie sich die Kapazitäten seiner Polypropylenanlagen (PP) in Europa ausweiten lassen. Ziel dieser Feasibility-Studie ist das Beseitigen von Engpässen in bestehenden europäischen Anlagen.Weiterlesen...

03. Nov. 2017 | 11:09 Uhr
Gendorf_KWK_Modernisierung
Chemiepark Gendorf

Infraserv feiert abgeschlossene KWK-Modernisierung

Mit über 35 Mio. Euro war es die größte Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte der Infraserv Gendorf (ISG): Der Chemieparkbetreiber hat eine umfassende Modernisierung seiner gesamten KWK-Anlage abgeschlossen und nun mit einem Festakt gefeiert.Weiterlesen...

30. Okt. 2017 | 09:39 Uhr
Evonik steigert globale Produktion von Methylmethacrylat
30-Mrd.-US-Dollar-Deal

Akzonobel in Verhandlungen über Fusion mit Axalta

Der niederländische Spezialchemie- und Farbhersteller verhandelt offenbar mit dem US-Wettbewerber Axalta Coating Systems über einen Zusammenschluss. Das Unternehmen mit Sitz in Amsterdam bestätigte entsprechende Gespräche.Weiterlesen...

27. Okt. 2017 | 09:27 Uhr
Clariant-Bilanz: Gewinnziele verschoben
Investor setzt sich durch

Clariant-Fusion mit Huntsman geplatzt

Die „Fusion unter Gleichen“ ist vom Tisch: die Spezialchemiekonzerne Clariant (Schweiz) und Huntsman (USA) haben ihren geplanten Zusammenschluss abgesagt. Ein Sieg für den aktivistischen Investor White Tale.Weiterlesen...