Aus GEP wird Wilo Industriesysteme
Christian Beckmann (37) ist seit dem 1. Januar 2016 kaufmännischer Geschäftsführer von Wilo Industriesysteme im sächsischen Chemnitz (Bild: Wilo) (Bildquelle: Wilo)

Christian Beckmann (37) ist seit dem 1. Januar 2016 kaufmännischer Geschäftsführer von Wilo Industriesysteme im sächsischen Chemnitz (Bild: Wilo) (Bildquelle: Wilo)

Die kaufmännische und vertriebliche Leitung von Wilo Industriesysteme übernimmt Christian Beckmann. Er teilt sich die Geschäftsführung mit Siegfried Fischer, Vice President PBU Systems, der für den Bereich Technik und Produktion verantwortlich ist. Beckmann übernimmt das Geschäft von GEP-Gründer Enrico Götsch. Götsch will sich in Zukunft um Innovationen und deren Umsetzung im Unternehmen kümmern, vor allem in den Bereichen Produktdigitalisierung sowie Hard- und Softwareentwicklung.

(ak)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?