BASF übernimmt Hersteller von TPU-Klebstoffen
BASF übernimmt mit Taiwan Sheen Soon einen führenden Hersteller von TPU-Klebstoffen (Bild: BASF)

BASF übernimmt mit Taiwan Sheen Soon einen führenden Hersteller von TPU-Klebstoffen (Bild: BASF)

Übernahme und Integration will das Unternehmen aus Ludwigshafen im Laufe des Jahres 2015 abschließen. „Die Akquisition ist Teil unserer Planungen, unseren Wachstumspfad im attraktiven TPU-Geschäft fortzusetzen. Sie ist eine wertvolle Ergänzung unseres bestehenden TPU-Portfolios und stärkt zugleich unsere Produktionsbasis in Asien“, erklärt Raimar Jahn, President, Performance Materials, BASF SE.
Mit dem Aufkauf festigt der Chemieriese die eigene Marktposition in den Bereichen TPU-Extrusion und -Spritzguss für unterschiedliche Industrien. Ein Beispiel aus dem Bereich Schuhmaterialien ist der Laufschuh ‚Energy Boost‘ von Adidas, der aus dem von BASF entwickelten, expandierten TPU Infinergy besteht.

Hier finden Sie die Originalmeldung.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany