Dupont Performance Coatings hat zusätzliche Anteile an seinen beiden „Dupont Red Lion“ Joint Ventures in Beijing und Changchun, China, übernommen. Damit will das Unternehmen seine Position als führender Lackzulieferer für die wachsende chinesische Automobilindustrie weiter ausbauen. Dupont erhöhte seinen Anteil am Joint Venture in Beijing von 60 auf 76 %. In einem weiteren Schritt wurden die restlichen 40 % an dem zweiten Joint Venture mit Red Lion in Changchun übernommen. Damit ist Dupont alleiniger Eigentümer des ursprünglich 1995 gegründeten Unternehmens, das nun unter dem Namen Dupont Performance Coatings (Changchun) firmiert.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?