Eagleburgmann: bislang größte Rührwerksdichtung nach China geliefert
Keine Beanstandungen nach Probelauf (v.l.n.r): Paul Holbeach, Sales Manager und Seo Soo Kyo, Construction Manager, beide Eagleburgman; Robert A. Blakley von SPX Flow Technology und Peter Totzauer, Vertriebsmanager von Eagleburgmann (Bild: Eagleburgmann)

Keine Beanstandungen nach Probelauf (v.l.n.r): Paul Holbeach, Sales Manager und Seo Soo Kyo, Construction Manager, beide Eagleburgman; Robert A. Blakley von SPX Flow Technology und Peter Totzauer, Vertriebsmanager von Eagleburgmann (Bild: Eagleburgmann)

Die Abmessungen und das Gewicht der Gleitringdichtung von 1.500 kg stellte Rührwerksbauer sowie Mechaniker in Montage und Versuch vor neue Herausforderungen. Das Rührwerk hat eine Antriebsleistung von 2.800 kW und wiegt 84 t, das Getriebe etwa 20 t.

Die Rührwerksdichtung wurde nach nur 20 wöchiger Konstruktions- und Fertigungszeit im Beisein des Rührwerksbauers und Kunden auf dem Rührwerksprüfstand des Herstellers mit komplexer Steuerungs- und Regelungstechnik sowie exakter Messdatenerfassung getestet. Die Dichtung wurde bei einer Drehzahl von 58 Umdrehungen pro Minute betrieben. Der Kühlflansch wurde mit 80°C beheizt, um den produktseitigen Wärmeeintrag nachzustellen. „Die Dichtung zeigte während des Probelaufs keine Auffälligkeiten. Alle gemessenen Temperaturen lagen ‚im grünen Bereich‘“, sagte der zuständige Vertriebsingenieur Peter Totzauer. Nach einer Laufzeit von 100 h wurde der Probelauf beendet.

Die Dichtung wurde im Beisein der Inspektoren nach einer Abkühlphase zerlegt, um gemeinsam die Gleitflächen und anderen Bauteile zu begutachten. Alle Teilnehmer und Spezialisten aus Konstruktion, Forschung und Entwicklung bestätigten, dass der Probelauf mehr als erfolgreich war und einem problemlosen, kontinuierlichen Dauerbetrieb nichts mehr entgegensteht. Der Betreiber der Anlage erwartet eine zweijährige Laufzeit ohne Unterbrechungen. Die ständige Verfügbarkeit der Dichtung ist ein absolut wichtiges Kriterium, da sie im Kristallisator eingesetzt ist, der das Herzstück der Anlage ist.

Terephthalsäure ist ein Vorprodukt von Polyester, das in großen Mengen bei der Herstellung von Textilfasern (90%) und PET-Flaschen Verwendung findet. Der ständig steigende Bedarf verlangt immer größere Kapazitäten.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

EagleBurgmann Germany GmbH & Co. KG

Äußere Sauerlacher Straße 6-10
82515 Wolfratshausen
Germany