Mit der Fusion entsteht ein Gigant der Düngemittelindustrie mit einem Marktwert von 36 Mrd. US-Dollar.

Mit der Fusion entsteht ein Gigant der Düngemittelindustrie mit einem Marktwert von 36 Mrd. US-Dollar. (Bild: e-parfait – Fotolia)

Das noch namenlose Unternehmen, an dem Potash 52 % und Agrium 48 % halten soll, könnte künftig jährliche Synergieeffekte von 500 Mio. US-Dollar generieren.

Damit ist die erste der drei aktuellen Mega-Übernahmen perfekt. Weiterhin offen stehen der Ausgang der Verhandlungen zwischen Bayer und Monsanto, bei denen derzeit eine Summe von 65 Mrd. US-Dollar im Raum steht, sowie die Übernahme von Syngenta durch Chemchina; hier sollen rund 43 Mrd. US-Dollar fließen.

In unserer Bildergalerie finden Sie die größten Übernahmen und Fusionen der Vergangenheit

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?