Flowserve will Sihi-Gruppe übernehmen
Flowserve bietet für den Vakuumpumpenhersteller Sihi 298 Mio. Euro (Bild: Sihi)

Flowserve bietet für den Vakuumpumpenhersteller Sihi 298 Mio. Euro (Bild: Sihi)

Das Kapital der Sihi-Gruppe wird von dem niederländischen Finanzinvestor TBG Europe gehalten. Mit dem Abschluss wird vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen im ersten Quartal 2015 gerechnet. Sihi steht für einen Umsatz von rund 280 Mio. Euro und erwirtschaftet ein Ebit DA von etwa 30 Mio. Euro. Flowserve rechnet aufgrund der Aquisition mit Synergien, die bis 2017 gehoben werden sollen, und die dazu beitragen sollen, das Ergebnis von Sihi zu verdoppeln. 

Hier finden Sie die ausführliche Pressemeldung zur Übernahme von Sihi durch Flowserve.

(as)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Flowserve Essen GmbH

Schederhofstraße 71
45145 Essen
Germany

Flowserve SIHI Germany GmbH

Lindenstraße 170
25524 Itzehoe
Germany