Kein Bild vorhanden

Mit den Gasbohrungen wurde vor über vier Jahren begonnen. Das Gasfeld Tamar soll Schätzungen zufolge 240 Milliarden Kubikmeter Erdgas enthalten – das entspricht annähernd dem 50-fachen Jahresverbrauch Israels. Noch größere Hoffnungen bestehen im Hinblick auf ein noch größeres Feld, das im Mittelmeer in den kommenden Jahren erschlossen werden soll.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?