Dr. Joachim Schullerer von der Firma Codewrights wurde auf der Mitgliederversammlung des PACTware Consortium e.V. als erster Vorsitzender bestätigt. Auf der zehnten General Assembly, die im Januar bei der Firma Hans Turck in Mülheim an der Ruhr stattfand, wurde auch Rainer Waltersbacher (VEGA Grieshaber) wiedergewählt. Neu im Vorstand sind Michael Kessler (Pepperl+Fuchs) sowie Frank Rohn (Hans Turck). Der neue Vorstand will den Erfolgskurs des Vereins fortführen und der zunehmenden Bedeutung der FDT/DTM-Technologie Rechnung tragen. Ziel ist es insbesondere, den Einstieg in diese Technologie auch für kleinere Unternehmen zu erleichtern. Zudem will man sich um die weitere Verbreitung der offenen PACTware-Plattform, die Erweiterung der Zugangsmöglichkeiten zu dem Consortium und die Konkretisierung der Position des Consortiums gegenüber anderen Vereinen und Organisationen kümmern.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?