Stühlerücken in der Geschäftsleitung der Westfalen Gruppe
| von Fabian Liebl
Sie repräsentieren das operative Geschäft in der Geschäftsleitung der Westfalen Gruppe (von links): Lutz Markowic, Andre Stracke, Holger Laugisch und Thomas Beinlich (Bild: Westfalen)

Sie repräsentieren das operative Geschäft in der Geschäftsleitung der Westfalen Gruppe (von links): Lutz Markowic, Andre Stracke, Holger Laugisch und Thomas Beinlich (Bild: Westfalen)

Keine Veränderung erfährt der Bereich Gase Ausland: Diesen leitet weiterhin Lutz Markowic (53). 

Die Westfalen Gruppe wurde 1923 in Münster unter der Bezeichnung „Sauerstoffwerke AG“ gegründet. Mit über 1 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erzielte das Familienunternehmen mit dem Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Fritsch-Albert an der Spitze 2013 einen Umsatz von etwa 1,9 Milliarden Euro. Die Geschäftsaktivitäten gliedern sich aktuell in den drei Sparten Gase, Energieversorgung und Tankstellen.

(as)

 

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.