Markt

Messeförderung für Mittelstand

21.08.2003

Immer mehr Besucher deutscher Messen kommen aus dem Ausland. Im vergangenen Jahr waren es knapp 1,9 Mio. (20%). Gerade für kleine und mittlere Unternehmen, für die häufig der Aufwand zu groß ist, an ausländischen Messen teilzunehmen, ist dies eine Chance internationale Kontakte zu knüpfen.


Damit der Mittelstand seine Absatzmöglichkeiten im Ausland noch verbessern kann, unterstützen Bund und Länder Einzel- und Gruppenauftritte auf Inlandsmessen. Im letzten Jahr stellte der Bund allein 6,4 Mio. Euro für 2770 Aussteller auf 133 inländischen Veranstaltungen zur Verfügung. Davon profitierten besonders Firmen aus den neuen Bundesländern.


In diesem Jahr sponsert der Bund insgesamt 115 Ausstellungen. Ausführliche Infos, u.a. die Liste dieser Messen sowie die offiziellen Förderrichtlinien für Beteiligungen, stehen im Internet unter www.bafa.de und www.auma-messen.de.

Loader-Icon