Poröser Metallfilter mit hoher Temperaturbeständigkeit

Metallfilter

12.09.2002 Die porösen Metallfilter sind vielfach zu reinigen und zu regenerieren

Poröse Metallfilter lassen sich als klassische Oberflächenfilter problemlos reinigen und regenerieren. Sie verfügen über hohe Temperaturbeständigkeit sowie breite chemische Beständigkeit. Sie eignen sich zur Reinstgasfiltration mit einem Abscheidegrad von nahezu 100 %. Filterplatten und Scheibenfilter stehen mit Porengrößen von 0,2 bis 100 m zur Verfügung. Die streng kontrollierten Porenweiten werden durch ein spezielles Herstellverfahren realisiert. Das umfangreiche Programm umfasst Metalle, wie beispielsweise Eelstahl, Nickel, Inconel, Hastelloy, Titan und Gold.

Loader-Icon