Markt

Michell Instruments gewinnt HazardEx Award

20.05.2005

Anzeige

Der Condumax II Kohlenwasserstoff-Taupunkt-Analysator von Michell Instruments wurde im Rahmen einer Preisverleihung der HazardEx Konferenz als technische Innovation des Jahres ausgezeichnet. Der Gewinner dieser Kategorie wurde beschrieben als: „Das innovativste Produkt oder Service, das im Marktsegment Ex-Produkte Effektivität durch Anwendernutzen demonstriert“. Der Taupunkt-Analysator setzte sich hierin gegen 14 Finalisten als Sieger durch. Laut Michell ist der Condumax II der weltweit erste Kohlenwasserstoff- und Wasser-Taupunkt-Analysator, der komplett für den Einsatz im explosionsgefährdeten Bereich entwickelt wurde.

Loader-Icon