Kontinuierliche Arbeitsweise

Mischanlage CTM/CEM

12.03.2013 Die kontinuierliche Mischanlage CTM/CEM von Symex wurde zum Mischen von kosmetischen und chemischen Produkten nach dem modularen Dosierlinienkonzept entwickelt.

Entscheider-Facts

  • kontinuierliche Arbeitsweise
  • hohe Flexibilität
  • kurze Anfahrzeiten

Mischanlage CTM/CEM

Bei der kontinuierliche Mischanlage iszt die Produktionsmenge unabhängig von der Behältergröße (Bild: Symex)

Gegenüber Batch-Mischern werden bei gleicher Leistung rund zwei Drittel an Investitionskosten gespart. Sofern alle Phasen vorliegen, läuft die Anlage ohne jeden Personaleinsatz. Die Leistung liegt zwischen 7.000 und 15.000 kg/h. Die Produktionsmenge ist nicht abhängig von der Behältergröße.

Powtech 2013 Halle 9-567

Hier können Sie im Produktkatalog des Herstellers blättern und hier gehts zu seiner Homepage

Kontinuierliche Mischanlage für kosmetische und chemische Produkte 1303ct914, Top1014

Loader-Icon