Flexibel und zuverlässig

Modulares Schaltschranksystem Digitrace NGC-40

16.07.2012 Digitrace NGC-40 von Tyco Thermal Controlsist ein vollständig modulares Regelungs-, Überwachungs- und Spannungsverteilungssystem zum Einsatz in Ex- und Nicht-Ex-Anwendungen. Sein modularer Aufbau bietet eine seht hohe Flexibilität, um Systeme für ein extrem weites Spektrum von Begleitheizungsanwendungen erstellen zu können.

Anzeige
Modulares Schaltschranksystem Digitrace NGC-40

Digitrace NGC-40-Systeme überwachen laufend Temperatur, Fehlerstrom, Heizstrom und weitere wichtige Parameter (Bild: Tyco)

Das System hat für jeden Heizkreis ein separates Reglermodul. Durch dieses Design können Probleme an einem Heizkreis ohne Beeinträchtigung der anderen behoben werden. So sorgt das System für ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Neben Ein- und Dreiphasenreglern sind I/O-Module lieferbar, die zusätzliche Möglichkeiten für die Regelung eröffnen und damit die Systemflexibilität weiter steigern. Zusammen mit Spannungsversorgungsmodulen und Bridge-Modulen entstehen so Systeme, die genau auf die individuellen Bedürfnissen der Kunden abgestimmt sind. Für maximale Sicherheit lässt sich die Anlage darüber hinaus mit einem intelligenten, SIL-2-zertifizierten Sicherheitstemperaturbegrenzer ausstatten.

 

 

Loader-Icon