Schutzengel für Pumpen

Motorvollschutz

06.09.2006 Der Motorvollschutz schützt Pumpemsysteme vor äußeren Einflüssen wie Unterspannung, Überspannung und anderen Schwankungen im Stromnetz.

Der Motorvollschutz schützt Pumpemsysteme vor äußeren Einflüssen wie Unterspannung, Überspannung und anderen Schwankungen im Stromnetz. Der MP 204 wird entweder an der Wand montiert oder per DIN-Hutschiene fixiert. Die Konfiguration wird über ein Menü mit vier Parametern vorgenommen. Weitere Funktionen sind mit einer IR-Fernbedieneinheit verfügbar. Eine Datenbus-Kommunikation per GENIbus-Protokoll ist möglich. Das Gerät ist für Motortypen bis 1000 A anwendbar. Ab 120 A werden externe Stromwandler eingesetzt, bis 120 A sind diese im Gerät integriert.

Loader-Icon