Sicher und präzise

Multifunktions-Vierdraht-Messumformer d-Trans T06

15.11.2017 Der Multi-Funktions-Vierdraht-Messumformer Jumo d-Trans T06 ist für anspruchsvolle Anwendungen im Anlagenbau geeignet. Das kompakte Tragschienengehäuse mit einer Baubreite von 22,5 mm und kodierten Steckklemmen ermöglicht den schnellen Schaltschrankeinbau und den sicheren Wechsel bei eventuellen Kalibrier- und Wartungsarbeiten.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • SIL-Option nach IEC61508
  • 0 ... 10 V oder 4 ... 20 mA Ausgang
  • einfache Konfiguration

JUMO_dTRANS_T06

Der Jumo d-Trans T06 ist ein kompakter Multi-Funktions-Vierdraht-Messumformer mit SIL-Option. (Bild: Jumo)

Das Gerät ist sowohl mit Widerstandsthermometern und Thermoelementen als auch mit WFG/Poti und Spannungs-/Stromsignalen verwendbar und wandelt diese Eingangssignale in ein 0 bis 10 V- oder 4 bis 20 mA-Ausgangssignal um. Der universelle Messeingang mit 22-Bit Auflösung bewirkt eine hohe Messpräzision. Die zuverlässige 3-Wege-Trennung zwischen Ein- und Ausgang ermöglicht eine hohe Signalstabilität auch bei schwierigen Messbedingungen. Bei sicherheitsrelevanten Anwendungen ermöglicht der Messumformer mit der Option SIL nach IEC61508 die Projektierung einer sicheren Temperatur-Messkette. Diese ist softwaretechnisch auf SIL 3 und hardwaretechnisch auf SIL 2 ausgelegt. Das Gerät lässt sich anwenderfreundlich über ein Notebook oder über ein frontseitiges monochromes LCD-Display mit vier Tasten in vier Landessprachen schnell und einfach konfigurieren. Die konfigurationsbezogene Darstellung der Sensoreingangs- und Signalausgangsbelegung sowie der Relais- und Schnittstellenbelegung auf dem Display erleichtern die Inbetriebnahme vor Ort. Die umfangreichen Diagnosefunktionen, wie etwa eine Min./Max.-Schleppzeigerfunktion unterstützen den Anwender sowohl bei der Inbetriebnahme als auch bei Wartungsarbeiten. Wichtige Grenzwertverletzungen lassen sich mit einem optional erhältlichen Relaisausgang signalisieren. Über eine ebenfalls optional erhältliche RS-485-Schnittstelle können alle wichtigen Informationen des Messumformers durch Leitsysteme abgefragt und visualisiert werden. Der Temperatur-Messumformer ist in Spannungsversorgungsausführungen für 24V (DC) und 110 bis 230 V (AC) erhältlich. 1805ct903

Hannover Messe 2018 Halle 11 – C28/1
Ifat 2018 Halle C1 – 333
Achema 2018 Halle 11.1 – E41

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Herstellers.

Loader-Icon