Familie für die Nahinfrarotspektroskopie

Nahinfrarotspektrometer Avaspec NIRline

10.08.2011 Die leistungsstarke Avaspec NIRline mit TEC-Zusatz ist speziell für die schwierigen Anforderungen der Nahinfrarotspektroskopie konzipiert. Die Produktfamilie besteht aus dispersiven NIR Messgeräten mit toroidalem Fokusspiegel und dynamischer Dunkelkorrektur für stabile Messwerterfassung.

Anzeige
Nahinfrarotspektrometer Avaspec NIRline

Die Produktfamilie besteht aus dispersiven NIR Messgeräten für stabile Messwerterfassung (Bild: Avantes)

Die Modelle NIR512-1.7-TEC and NIR256-1.7-TEC haben eine hohe Auflösung mit großem dynamischen Messbereich und einstufiger thermoelektrischer Kühlung. Die Typen NIR256-2.0-TEC to NIR256-2.5-TEC ermöglichen durch eine noch größere Ingaas Array Technologie Messungen bis zu 2.500 nm. Eine zweistufige Peltierkühlung ermöglicht geringes Rauschverhalten mit erweitertem Dynamikbereich. Zusätzlich lieferbare Optionen sind drahtlose Kommunikation, Multikanal-Gehäuse sowie nichtlineare Kalibration. Alle Geräte der Serie sind als Laborgerät oder als OEM-Module lieferbar. Die Applikationsbereiche für die Nahinfrarotspektrometer reichen von Feuchtigkeitsmessungen von Flüssigkeiten, Pasten und Pudern für die In-Line Qualitätskontrolle über quantitative und qualitative Messungen von volatilen Stoffen wie Ethanol und Methanol bis hin zu Kunststoffanalyse und Materialidentifikation sowie Strahlungsintensitätsmessung für Sonnenenergie.

Loader-Icon