Armin Scheuermann

Bis August 2022 Chefredakteur der CHEMIE TECHNIK und Pharma+Food

E-Mail-Adresse: kontakt@arminscheuermann.de

Armin Scheuermann begeistert sich seit seiner Schulzeit für die Forschung und technische Umsetzung der Chemie und Pharmazie. Fachjournalist wurde der gelernte Chemielaborant und studierte Chemietechniker eher per Zufall. Aber wie das Leben so spielt: Informationen rund um die chemisch-pharmazeutische Technik so aufzubereiten, dass sie anderen Ingenieuren und Technikern einen Wissensvorsprung verschaffen, wurde zur Passion. Und für die Erdung sorgt sein Hobby: Gartenobjekte aus Stahl zu schweißen.

Armin Scheuermann
13. Mai. 2022 | 06:00 Uhr
Wasserstoff-Tanklaster
Für ein paar Dollar mehr

CT-Spotlight: Quellen für den Wunderstoff Wasserstoff

Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht eine neue Idee für die Erzeugung von Wasserstoff es in die Schlagzeilen semi-tiefgründiger Publikumsmedien oder nerdiger Fach-Webportale schafft. Und das ist auch gut so, schließlich kann die Welt nicht genug vom Wunderstoff Wasserstoff bekommen.Weiterlesen...

12. Mai. 2022 | 08:00 Uhr
Strukturformel von Ammoniak
Grünes Ammoniak-Projekt in Japan

KBR erhält Auftrag für Ammoniak-Technologie von JGC

Der US-Anlagenbauer hat vom japanischen EPC-Unternehmen JGC Holdings einen Auftrag zur Lizenzierung von Ammoniak-Technologie erhalten. In einem Pilotprojekt soll in Fukushima grünes Ammoniak hergestellt werden.Weiterlesen...

10. Mai. 2022 | 18:40 Uhr
LNG Importterminal-Schiff
Rammschlag als Unabhängigkeitserklärung

Deutschland chartert vier schwimmende LNG-Import-Terminals

Die Sorge ist groß, dass Deutschland im kommenden Winter das Erdgas ausgeht. Hilfe naht in Form von vier schwimmenden Flüssig-Erdgas-Terminals. Doch wird das reichen?Weiterlesen...

10. Mai. 2022 | 07:43 Uhr
Photovoltaik, Windenergie und Wasserstoff
Komponenten für Elektrolyseure

Bosch will 500 Mio. Euro in Wasserstoff-Technologie investieren

Der Stuttgarter Technologiekonzern Bosch will eigene Komponenten für die Wasserstoff-Nutzung entwickeln. Das Unternehmen hat dazu angekündigt, bis 2030 500 Mio. Euro investieren zu wollen.Weiterlesen...

04. Mai. 2022 | 16:18 Uhr
Dr. Björn Mathes und Dr. Thomas Scheuring, Dechema Ausstellungs-GmbH bei der Achema-Vorpressekonferenz
Achema-Vorpressekonferenz adressiert Trendthemen

Großanlagenbau profitiert von De-Globalisierung und Dekarbonisierung

Die Auswirkungen des russischen Angriffskriegs auf die Prozessindustrie, aber auch der Energietransformation beschäftigten auch die Macher der Achema. Dabei zeigt sich, dass neben enormen Herausforderungen auch große Chancen – beispielsweise für den Anlagenbau – entstehen.Weiterlesen...

04. Mai. 2022 | 08:49 Uhr
Wasserstoff - Chemisches Element
Joint Venture gegründet

Plug Power und Olin bauen Anlage für grünen Wasserstoff in Louisiana

Der Technologieanbieter Plug Power und das Chemieunternehmen Olin haben ein Joint Venture gegründet. Gemeinsam wollen die Unternehmen im amerikanischen Louisiana eine Anlage zur Produktion von grünem Wasserstoff bauen.Weiterlesen...

04. Mai. 2022 | 08:36 Uhr
Wasserstoff-Tankstelle in Südkorea
Tankstellennetz in Südkorea

Air Liquide und Lotte Chemical gründen Wasserstoff-Joint-Venture

Air Liquide Korea und Lotte Chemical haben ein Joint Venture gegründet, um die Wasserstoffversorgungskette für die Mobilitätsmärkte in Südkorea zu erweitern. Das JV bildet die Basis für Investitionen in große Wassserstofftankstellen.Weiterlesen...

04. Mai. 2022 | 08:18 Uhr
ammoniak-Tank
Nutzung von Ammoniak als Energieträger

Alfa Laval kauft Rencat-Technologie zur Gewinnung von Wasserstoff aus Ammoniak

Alfa Laval hat von dem dänischen Unternehmen Rencat eine Technologie zur Reformierung von Wasserstoff aus Ammoniak erworben. Das schwedische Unternehmen will damit am wachsenden Wasserstoffmarkt partizipieren.Weiterlesen...

04. Mai. 2022 | 08:03 Uhr
Kraftwerk Lingen von RWE
10 MW Druck-Alkali-Elektrolyseur in Lingen

RWE erteilt Elektrolyse-Auftrag an Sunfire

Der Energiekonzern RWE hat den Elektrolysespezialisten Sunfire beauftragt, eine Elektrolyseanlage für grünen Wasserstoff zu liefern. Das Projekt wird in Lingen realisiert werden.Weiterlesen...

04. Mai. 2022 | 06:45 Uhr
Dr. Björn Mathes, Dechema Ausstellungs-GmbH
„Die Achema kommt genau zum richtigen Zeitpunkt“

Interview mit Dr. Björn Mathes, Geschäftsführer Dechema Ausstellungs GmbH

Die vom April in den August verschobene Achema fällt in eine unruhige Zeit. Im CT-­Interview erklärt Dr. Björn Mathes, warum der Zeitpunkt der richtige ist und welche Rolle die digitale Veranstaltung Achema Pulse in Zukunft spielen wird.Weiterlesen...