In jeder Lage funktionsfähig

Optischer Füllstandsensor für verschiedene Flüssigkeiten

08.01.2003 Weil er sich in jedem Winkel einbauen lässt, ist der optische Füllstandsensor vielseitig einsetzbar...

Anzeige

In jedem beliebigen Winkel kann ein optischer Füllstandsensor montiert werden; er passt somit sowohl für den seitlichen als auch für den Einbau von oben oder unten. Mit Hilfe eines Infrarot-Emitters und eines optischen Empfängers in Polysulfon unterscheidet der kompakte, 30,25 mm x 19 mm kleine Sensor zwischen Anwesenheit und Abwesenheit von Flüssigkeit. Da er keine beweglichen Teile besitzt, hat der Sensor eine hohe Lebensdauer. Er kann in den verschiedensten Flüssigkeiten verwendet werden und setzt keinen Kalk an.

Loader-Icon