Bayport Polymers Baystar in Houston, Texas. (Bild: Total) Übernahme

Borealis erwirbt Nova-Anteile an Joint Venture Novealis

News10.01.2020 Der Polyolefin-Konzern Borealis übernimmt die Anteile der Nova Chemicals Corporation am bislang gemeinsam geführten 50/50-Joint-Venture Novealis. mehr

Durch Effizienzmaßnahmen sowie bei der Erzeugung von Strom und Wärme an den eigenen Standorten will das Unternehmen langfristig auch den Energieträger Erdgas durch erneuerbare Energien ersetzen. Bild: Altana Maßnahmenpaket vorgestellt

Chemiekonzern Altana strebt CO2-Neutraliät bis 2025 an

News10.01.2020 Der Spezialchemiekonzern Altana will seine CO2-Emissionen bei Produktion und Energiebezug bis 2025 weltweit auf null stellen. Bereits ab 2020 soll die komplette Stromversorgung auf erneuerbare Energien umgestellt werden. mehr

Der Ausbau fand am Standort Ludwigshafen statt. (Bild: BASF) Standort Ludwigshafen

BASF investiert in Polyacrylat-Produktion

News09.01.2020 Der Chemiekonzern BASF hat seine Produktionsanlage für wasserlösliche Polyacrylate am Standort Ludwigshafen flexibilisiert. Durch die Investition im einstelligen Millionen-Euro-Bereich ist auch die Kapazität leicht gestiegen. mehr

Juni 2016 Weniger Übernahmen erwartet

M&A-Markt sinkt um ein Drittel

News09.01.2020 Ob Bayer-Monsanto oder Linde-Praxair: Die Zeit der Riesen-Übernahmen und Fusionen in der Chemieindustrie neigt sich einer Umfrage zufolge vorerst dem Ende zu. Der „M&A Chemicals Report 2019“ nennt auch die Gründe für die nachlassende Begeisterung an derartigen Megadeals. mehr

Frank Westphal, Vinci Energies, und Christophe de Maistre, Schneider Electric, bei der Vertragsunterzeichnung. (Bild: Actemium) Energieverteilung für die Industrie

Actemium übernimmt Schneider Electric-Tochter Converse

News09.01.2020 Der Vinci-Energies-Konzern kauft für seine Prozesslösungs-Marke Actemium weiter zu und hat nun das Unternehmen Converse Energy Projects übernommen. Die bisherige Tochter des Automatisierungskonzerns Schneider Electric ist auf schlüsselfertige Projekte im Segment der Energieverteilung für die Industrie spezialisiert. mehr

Polymere sind ein globales Milliardengeschäft mit wachsender Tendenz. Bild: Gerhard Seybert – AdobeStock Ein Multi-Milliardenmarkt

Kunststoffindustrie in Deutschland

News09.01.2020 Polymere sind ein globales Milliardengeschäft mit wachsender Tendenz: 2018 wurden weltweit fast 360 Mio. Tonnen Polymere produziert. In unserer aktuellen Bildergalerie haben wir die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Kunststoffindustrie in Deutschland für Sie zusammengestellt. mehr

Die neu eröffnete Pipeline Turkish Stream verläuft über 930 km durch das Schwarze Meer. Bild: Consiglieri88 Turkish Stream

Türkei und Russland eröffnen Gas-Pipeline durch das Schwarze Meer

News09.01.2020 Die Präsidenten der Türkei und Russland haben gestern die Erdgaspipeline Turkish Stream eröffnet. Die 930 km lange Leitung wurde innerhalb von zweieinhalb Jahren gebaut. mehr

- Spezialwerkstoff für hohe Temperaturen

FKM-Werkstoff Vi 250

Produktbericht09.01.2020 Speziell konzipiert für hohe Einsatztemperaturen, dichtet der neue FKM-Compound Vi 250 des Dichtungsherstellers C. Otto Gehrckens gegenüber dem Medium Luft dauerhaft bis 250 °C zuverlässig ab. mehr

Stübbe ASV-MV309-Group_verlauf Intelligenter Pumpenschutz

Druck- und Temperatursensor PTM

Produktbericht09.01.2020 Mit seinen Messbereichen von 0 bis 10 bar und -10 bis 100 °C eignet sich der Druck- und Temperatursensor PTM von Stübbe zur Überwachung von Prozesskreisläufen. mehr

Der Konzern wird vor allem in den Bereichen Pflanzenschutz, Saatgut und Düngemittel aktiv sein. (Bilder: Syngenta) Sinochem und Chemchina

China macht Syngenta zum weltgrößten Agrochemie-Konzern

News08.01.2020 Die staatlichen Chemiekonzerne Chemchina und Sinochem wollen das größte Agrochemie-Unternehmen der Welt schaffen. Dazu sollen die Unternehmen ihre Aktivitäten in diesem Bereich unter dem neuen Dach der Syngenta Group zusammenlegen, die Bayer als Branchenprimus überholen würde. mehr

Dr. Jürgen Dahlhaus ist neuer Vorsitzender der GVC. (Bild: BASF) Verein Deutscher Ingenieure

BASF-Mann Dahlhaus neuer Vorsitzender der GVC

News08.01.2020 Die Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC) ist mit über 13.000 Mitgliedern eine der größten im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) – und hat nun einen neuen Vorsitzenden: Zum 1. Januar hat Dr. Jürgen Dahlhaus, BASF, die Nachfolge von Dr.-Ing. Claas-Jürgen Klasen, Evonik, angetreten. Sein Programm ist ehrgeizig. mehr

Das Wahlergebnis bei der Europawahl 2019, bei der Klimapolitik im Vordergrund stand, löste nicht nur Schockwellen bei den "Volksparteien" aus, sondern auch eine Flut an Pressemeldungen, mit denen sich Industrie und Verbände zum Thema profilieren wollten.Zum Artikel Bild:  claudia Otte, sarahdoow – AdobeStock Bildergalerie klimaneutrale Chemie

CT-Artikelsammlung: Treibhausgas-Sparpotenziale durch Chemie

News08.01.2020 Die europäische Chemie könnte bis 2050 klimaneutral werden – wenn die Politik die Weichen richtig stellen würde. Über die Vision berichten wir seit 2017 – und haben eine ganze Reihe an Beiträgen zum Thema veröffentlicht. mehr

Auch eine Studie des Weltchemieverbands ICCA stimmt hoffnungsvoll: Diese kommt zum Ergebnis, dass sich mithilfe von 17 Chemie-Technologien bis 2050 bis zu einem Viertel der heute jährlich emittierten Treibhausgase einsparen lassen.  Zum Artikel Bild: Olivier-Le-Moal-AdobeStock Klimaschutz

Weltchemieverband ICCA benennt Treibhausgas-Sparpotenzial der Chemie

News08.01.2020 Eine Studie des Weltchemieverbands ICCA kommt zum Ergebnis, dass sich mithilfe von 17 Chemie-Technologien bis 2050 bis zu einem Viertel der heute jährlich emittierten Treibhausgase einsparen lassen. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Agora Energiewende sieht Klimaziel 2020 in Reichweite

Treibhausgas-Emissionen in Deutschland in 2019 überraschend gesunken

News07.01.2020 Die Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland sind im vergangenen Jahr überraschend stark gesunken. Zu diesem Ergebnis kommt das Denk- und Politiklabor Agora Energiewende. Demnach zeigt eine Lenkungsabgabe Wirkung. mehr

Der Fachbeirat des 7. Engineering Summit besteht aus hochrangigen Vertretern des Anlagenbaus. Geballte Kompetenz

Fachbeirat zum 7. Engineering Summit konstituiert

News07.01.2020 Der neue Fachbeirat zum kommenden Engineering Summit ist komplett und hat bereits die Arbeit aufgenommen. Hochrangige Anlagenbauer unterstützen das kommenden Event - darunter Executives von Linde, Technip, Thyssenkrupp und Siemens. mehr

Chemieorganisationen stellen Positionspapier vor: Innovationstreiber in der Materialforschung Synthese-Durchbruch

„Dream Reaction“ in der Carbonylchemie

News07.01.2020 Einem Forscherteam unter Führung von Evonik und dem Leibniz-Instituts für Katalyse (LIKAT) ist ein Durchbruch auf dem Gebiet der Carbonylierungs-Chemie gelungen, einer der bedeutendsten Reaktionsklassen in der chemischen Industrie. mehr

Das Bauchemie-Geschäft geht an den Finanzinvestor Lone Star. (Bild: BASF) Membranen und Bauchemie

BASF kommt bei Portfolio-Verkäufen voran

News07.01.2020 Der Chemiekonzern BASF hat den Verkauf seines Geschäfts mit Ultrafiltrations-Membranen an den Konkurrenten Dupont abgeschlossen. Auch für sein milliardenschweres Bauchemiegeschäft hat das Unternehmen inzwischen einen Käufer gefunden. mehr

Axflow hat nun auch Kreiselpumpen des italienischen Herstellers Pedrello im Programm. Bild: Axflow Pumpenangebot

Axflow nimmt Kreiselpumpen von Pedrollo ins Programm

News07.01.2020 Der Pumpenanbieter Axflow hat sein Angebot um die Kreiselpumpen von Pedrollo erweitert. mehr

März 2010 2-Mrd.-US-Dollar

Huntsman schließt Intermediates-Verkauf an Indorama ab

News07.01.2020 Der US-Chemiekonzern Huntsman hat den Verkauf seines Geschäfts mit chemischen Zwischenprodukten und des Tensidgeschäfts an Indorama Ventures abgeschlossen. Die Transaktion hat einen Wert von 2 Milliarden US-Dollar. mehr

OPC UA in the form of binary code, 3D illustration; Shutterstock ID 511836664; Purchase Order: - HART-Gateway mit integriertem OPC UA-Server

Einfach zusätzliche Daten erschließen

Produktbericht06.01.2020 Sensoren beinhalten zahlreiche zusätzliche Informationen, die zur Optimierung von Prozessen einsetzbar wären, aber nicht ausgelesen werden. Auf Basis des NOA-Konzepts lassen sich diese Daten via HART-Protokoll an ein HART-Gateway mit integriertem OPC UA-Server weiterleiten, aus denen sich überlagerte Systeme dann per OPC UA bedienen. Phoenix Contact hat sein Portfolio um ein entsprechendes Gerät erweitert. mehr


Loader-Icon