Suchergebnisse zum Begriff Instandhaltung


Richtig auswählen

Datenbank mit Dichtungskennwerten

Fachartikel29.11.2009 Bei der Auswahl der passenden Dichtung für eine Flanschverbindung sollten Anwender nicht nur auf den Preis achten. Qualität und Eigenschaften der gewählten Dichtung müssen zur Anwendung passen, um nicht nach kurzer Zeit unvorhergesehen mit hohen Reparaturkosten und ungeplanten Stillstandszeiten rechnen zu müssen. Eine neue Datenbank mit Dichtungskennwerten im Internet hilft bei der Berechnung der Flansche und der Entscheidung für die anwendungsgerechte Dichtung. mehr

Alles nach Plan

Sicherer Prozess durch Wärmeübertrager in Kompaktform

Fachartikel29.11.2009 Wärmeübertrager sind das Kernstück vieler verfahrenstechnischer Prozesse. Zuverlässigkeit und Robustheit stehen daher ganz oben auf der Anforderungsliste. Da Platz in den meisten Anlagen der chemischen Industrie Mangelware ist, sind kompakte und trotzdem leistungsfähige Anlagen gefragt. Wie dies in der Praxis aussieht, zeigt die neue Baureihe Geabloc in einer Produktion für Adipinsäure. mehr

Sicher saugen

Effiziente Vakuum- und Staubfiltrations-Lösungen für Czochralski-Kristallziehanlagen

Fachartikel27.11.2009 Höhere Produktivität und niedrigere Betriebskosten sind auch für Hersteller von monokristallinen Siliziumwafern derzeit wichtige Ziele. Wichtig ist unter anderem die richtige Kombination von Staub-Filtration und Vakuumsystem: entweder basierend auf einem kosteneffizienten ölgedichteten Vakuumsystem oder einer modernen, staub-toleranten und trockenverdichtenden Schraubenvakuumpumpe. mehr

Technik mit Anziehungskraft

CT-Trendbericht: Magnetkupplungspumpen

Fachartikel27.11.2009 Der Aufwand für die Wartung von Kreiselpumpen mit Gleitringdichtungen ist manchem Betreiber ein Dorn im Auge. Und auch der Wunsch nach komplett dichten Förderaggregaten trägt dazu bei, dass das Interesse an hermetisch dichten Alternativen weiter zunimmt. Und so lassen sich Hersteller einiges einfallen, um magnetgekuppelte Pumpen immer attraktiver und sicherer zu konstruieren. Die CT ist den aktuellen Entwicklungen nachgegangen. mehr

Der Pumpe den Puls fühlen

Aktuelle Konzepte zur Pumpenüberwachung

Fachartikel25.11.2009 Die flächendeckende Zustandsüberwachung von Prozesspumpen ist seit einigen Jahren eine Vision – und aus Sicht mancher Beobachter sogar Utopie. Denn: Die technischen und organisatorischen Schwierigkeiten sind groß. Doch das Fernziel, redundante Pumpen einsparen zu können, hat nichts an Attraktivität eingebüßt. Zur Achema war zu sehen, dass sich Hersteller inzwischen auf breiter Front Gedanken darüber machen, wie die Pumpe zum „intelligenten Aktor“ werden kann. mehr

Siegeszug der Soft-Facts

CT-Umfrage: Trends und Entwicklungsschwerpunkte bei Dichtungen

Fachartikel22.11.2009 Was sich bereits in unserer Umfrage von 2006 angedeutet hatte, hat sich jetzt eindeutig bestätigt: Weiche Kriterien wie Image und Beratungskompetenz des Dichtungsanbieters gewinnen weiter an Bedeutung. Woran die Hersteller arbeiten und welche Trends sich in der Dichtungstechnik abzeichnen, erfahren Sie hier. mehr

Schwarzweiß verdrahtet

CT-Trendbericht RFID – Anwendungen in der Chemie

Fachartikel22.11.2009 Ob als Diebstahlschutz an der Kleidung, als Öffnungsmechanismus im Autoschlüssel oder als Identifikation von Zootieren – RFID-Systeme sind allgegenwärtig. Auch in der Industrie hat diese Technologie schon lange Einzug gehalten. Besonders der Bereich Logistik ist prädestiniert für das Kennzeichnungssystem. Doch kann sich die Technologie auch in anderen Bereichen wie Wartung und Instandhaltung durchsetzen? Im Trendbericht RFID geben wir Antworten. mehr

Schaurige Schauer

Alarmmanagement in der Prozessindustrie

Fachartikel22.11.2009 In Leitwarten ertönen die Alarmsignale nicht selten mehr als 1000 Mal pro Tag und manchmal mit einer solchen Frequenz, dass man von Alarmschauern spricht. Um die Anlage dennoch sicher zu betreiben, sind Alarmmanagementsysteme im Einsatz. Für Anwender kann der Nutzen jedoch nicht nur im Beherrschen der Alarme liegen, sondern zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse führen. mehr

Plan nach Risiko

Risikobasierte Instandhaltungsstrategie

Fachartikel20.11.2009 Die Anlagenverfügbarkeit ist ein entscheidender Faktor für die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit in der chemischen Industrie. Eine optimierte und effiziente Wartungs- und Instandhaltungsplanung ist die Basis für Wirtschaftlichkeit und Sicherheit. Den Rahmen gibt die Betriebssicherheitsverordnung vor. mehr

Reibungsloser Schichtwechsel

Digitales Schichtbuch

Fachartikel19.11.2009 In der chemischen Industrie können sich Produktionskampagnen über Tage oder gar Wochen hinziehen. Entsprechend wichtig ist ein reibungsloser Schichtwechsel. Dabei kommt dem Informationsaustausch eine Schlüsselrolle zu. Ein Chemieunternehmen hat die prozessbezogene Informationserfassung sowie den -transfer teilautomatisiert und optimiert. Relevante Informationen werden nicht mehr in Bücher oder separate Excel-Listen eingetragen, sondern in einem elektronischen Schichtbuch erfasst. mehr


Loader-Icon