377 Suchergebnisse zum Begriff Instandhaltung


Die Gefahr in den Schrank verweisen

Sicherheitsschränke für die Lagerung von Druckgasflaschen

Fachartikel11.07.2018 Gase sind oftmals gefährlich, aber in weiten Teilen der Industrie unverzichtbar. Ihre dezentrale Lagerung in Sicherheitsschränken stellt eine flexible und kostengünstige Alternative zu zentralen Lösungen dar. mehr

Pumpen für besondere Anlässe

CT-Produktfokus Pumpen

Fachartikel01.06.2018 Manchmal stehen besondere Aufgaben an, und Pumpe ist nicht gleich Pumpe. Seien es abrasive oder korrosive Fördermedien, empfindliche Produkte oder Umgebungen mit besonderen Sicherheitsvorkehrungen wie Ex- oder Hygiene-Bereiche – für jede Anwendung gibt es einen Hersteller, der die passende Pumpe entwickelt hat. Eine Auswahl solcher speziellen Pumpen stellen wir hier vor. mehr

Scheibchenweise zur Energieeffizienz

Neuer energieeffizienter Kontakttrockner

Fachartikel30.05.2018 In der Trocknungstechnik wird der Ruf nach energieeffizienten Geräten immer lauter. Gleichzeitig steigen der Kostendruck und der Anspruch an die Qualität der Endprodukte. mehr

Vollständiges Konzept mit systematischer Analyse

Energieeffizienz-Beratung in der Industrie

Fachartikel28.05.2018 Mit dem Einsatz eines Blockheizkraftwerks (BHKW) wollen viele Industrieunternehmen und Planungsbüros Energiekosten auf einfache und wirtschaftliche Art und Weise senken. Was sich auf den ersten Blick gut und einfach anhört, ist in der Praxis oft wesentlich komplexer, schlechtestenfalls sogar unwirtschaftlich. mehr

ISO 50001: Was ändert sich?

Zertifizierung von Energiemanagementsystemen

Fachartikel28.05.2018 Bei der Zertifizierung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 gelten seit dem 14. Oktober 2017 neue Anforderungen. Das betrifft im ersten Schritt Unternehmen, die nach diesem Stichtag eine Erstzertifizierung oder eine Re-Zertifizierung durchführen lassen. Wiederholungs- bzw. Überwachungsaudits können bis zur nächsten Zertifizierung noch nach den bisher gültigen Anforderungen stattfinden. mehr

Eintrittskarte für die Industrie 4.0

Neues System bringt Pumpen in das Internet der Dinge

Fachartikel24.05.2018 Erfordert die Industrie 4.0 neue Anlagenkomponenten? Nicht zwingend: Zumindest Pumpen lassen sich per Nachrüstsatz auch kostengünstig in das Industrie-Internet der Dinge einbinden, zeigt der Pumpenhersteller KSB auf der Achema. mehr

Digitale Heinzelmännchen in explosiver Umgebung

Mobile Instandhaltungslösungen im Ex-Bereich

Fachartikel23.05.2018 Klemmbrett und Bleistift waren gestern: Komplexe Prozesse und hohe Datenaktualität in der Verfahrenstechnik verlangen nach digitalen Lösungen. Smartphone, Tablet und Co. helfen, wichtige Assets zu verwalten und Instandhaltungsaktivitäten vorausschauend zu planen. Mit geringen Kosten können Anlagen so effizienter betrieben und ausgelastet werden. mehr

Aufwind für Pumpen und Kompressoren

VDMA mit positivem Konjunktur-Ausblick

Fachartikel22.05.2018 Pumpen und Kompressoren sind wieder stärker gefragt: Nach einigen Jahren schwacher Konjunktur geht es für die deutschen Hersteller wieder aufwärts: Diese haben das Jahr 2017 deutlich im Plus abgeschlossen. Besonders stürmisch war das Wachstum im Segment der Flüssigkeitspumpen – und auch die Prognosen für 2018 sehen vielversprechend aus. mehr

Quantensprung für die Automatisierung

Digitalisierung pneumatischer Lösungen in der Prozessindustrie

Fachartikel22.05.2018 Der Einzug der Digitalisierung bei pneumatischen und elektropneumatischen Systemen verspricht eine Revolution für die Art, wie Maschinen und Prozesse in der Welt der Industrie ausgelegt werden und untereinander interagieren. Zu den Vorteilen gehören, eine höhere Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Anlage dank Zustandsüberwachung sowie signifikante Verbesserungen bei der Arbeitssicherheit. mehr

Auf Tuchfühlung mit dem digitalen Zwilling

Chemie 4.0: digitale Transformation der Engineering-Prozesse

Fachartikel15.05.2018 Differenzierung beginnt beim Engineering: Chemieunternehmen stellen sich heute die Frage, wie sie sich von Wettbewerbern unterscheiden und neue Märkte erschließen können, um Wachstum und Profitabilität zu fördern. Die digitale Transformation der Engineering-Prozesse kann dabei als Katalysator fungieren, um neue Innovationen zu ermöglichen. mehr


Loader-Icon