Markt

Parker unter neuer Leitung

23.02.2004

Anzeige

Markus Becker wird mit Wirkung vom 15. Februar 2004 Nachfolger von Stephan Krebs als General Manager des Geschäftsbereiches O-Ringe beim Dichtungshersteller Parker Hannifin. Becker ist seit 1988 bei Parker und war zunächst im Werk Bietigheim-Bissingen als Anwendungstechniker und danach als Leiter der Marketing-Abteilung Hydraulik tätig. In den vergangenen fünf Jahren war er als Marketing und Engineering Manager der Packing Division für die Produktentwicklung, einschließlich Computer-Simulation, Versuchsanlagen und Laboratorien verantwortlich.


Stephan Krebs verlässt nach viereinhalb Jahren die Dichtungsgruppe und kehrt als Vice President, Operations in die Parker Fluid-Connectors-Gruppe zurück.

Loader-Icon