Neuer Standort in Aberdeen

Petrogas übernimmt Nordsee-Aktivitäten von Total

12.07.2019 Das omanische Unternehmen Petrogas, kauft 10 Nordsee-Fördergebiete vom französischen Ölkonzern Total. Der Deal hat einen Wert von 635 Mio. US-Dollar.

Anzeige

Petrogas will dazu im schottischen Aberdeen Büros kaufen und Mitarbeiter einstellen. Bei der Transaktion geht es um die bislang von Total genutzten Ölfelder Balloch, Drumtochty, Dumbarton und Lochranza. Außerdem will Total 60 % der Anteile der Affleck-, Cawder- und Flyndre-Felder verkaufen. Betroffen sind rund 110 Mitarbeiter. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt behördlicher Genehmigungen.

(as)

Loader-Icon