Aus alt mach Packmaterial

Polsterkissen Karopack

20.08.2019 Unter der Marke Karopack bietet Kreiter reißfeste und staubfreie Polsterkissen aus Altkartonagen und -papieren, die es in sechs Standardgrößen sowie in Sondermaßen gibt. Neu ist, dass die Polsterkissen nun mit einem plastikfreien Hüllpapier, das heißt mit einem Kraftpapier ohne PE-Beschichtung, verfügbar sind.

Entscheider-Facts

  • aus Altkartonagen
  • reißfest
  • plastikfreies Hüllpapier

Kreiter FachPack 2019 Karopack-Polsterkissen

Die Polsterkissen gibt es in verschiedenen Standardgrößen und Sondermaßen. (Bild: Kreiter)

Zur Nachhaltigkeit trägt darüber hinaus bei, dass der Kleber zum Verschweißen der Kissen auf Milchsäurebasis hergestellt ist. Die Fertigung erfolgt innerhalb von logistischen Kreisläufen, in denen die Altkartonagen und -papiere in einem Umkreis von ca. 100 bis 150 km kostenlos abgeholt und nach Verarbeitung als fertiges Polstermaterial wieder angeliefert werden. Das Produktions- und Vertriebsnetz der Mehrwegsysteme umfasst mittlerweile acht Standorte in Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein.

 

Fachpack, Halle 7 – 524

Zur Homepage.

Loader-Icon