Messgerät im Handgepäck

Pour-Point-Tester PPT 25150

05.02.2004 Der PPT 25150 ist ein Stand-alone-Messgerät zur schnellen und genauen Bestimmung des Pour Points (Stockpunkt). Der Temperaturbereich liegt zwischen -30 und +150 °C.

Anzeige


Der PPT 25150 ist ein Stand-alone-Messgerät zur schnellen und genauen Bestimmung des Pour Points (Stockpunkt). Der Temperaturbereich liegt zwischen -30 und +150 °C, wobei thermoelektrische Module im Gerät die Temperierung übernehmen. Der Tester wird mittels der rotatorischen Methode (ASTM 2985) auf 0,1 K genau bestimmt. Nach Mitteilung des Herstellers ist durch den Einsatz einer optional einsetzbaren Sensorgeometrie auch die Vermessung des Pour Points von Rohölen und inhibierten Rohölen weitaus exakter und wiederholgenauer als beim Einsatz der Kippmethode (ASTM D97). Im Lieferumfang ist ein Spezialkoffer (Gesamtgewicht etwa 14 kg) enthalten.

Loader-Icon