Hart im Nehmen

Präzisionsteile aus Zirconiumdioxid-Keramik

22.12.2003 Verschleißfeste kundenspezifische Produkte und Bauteile aus mit Yttriumoxid stabilisierter Zirconiumdioxid-(Zirkonerde-)Keramik bietet ein französischer Hersteller an

Verschleißfeste kundenspezifische Produkte und Bauteile aus mit Yttriumoxid stabilisierter Zirconiumdioxid-(Zirkonerde-)Keramik bietet ein französischer Hersteller an. Das Sortiment umfasst Kolben für die Flüssigkeitschromatographie und medizinische Pumpen, Drahtführungen, Schneidmesser für abrasive Textilien, Lager und Zapfen für Präzisionsmessinstrumente und Mikromotoren, Präzisionskugeln (0,2 bis 50 mm Durchmesser) sowie verschiedene Verschleißteile für raue Einsatzbedingungen. Metall-Keramik-Baugruppen werden durch Leimen, Presspassen, Crimpen, Schrumpfen oder Hartlöten hergestellt.

Loader-Icon