Verbesserte Funktionen

Prozessleitsystem Centum CS 3000 R3, Version 3.05

04.04.2005 Die aktuelle Version 3.05 des dezentralen Prozessleitsystems Centum CS 3000 R3 verfügt über eine offene Systemarchitektur und verbesserte Rernote- und Monitoring-Funktionen

Anzeige

Die aktuelle Version 3.05 des dezentralen Prozessleitsystems Centum CS 3000 R3 verfügt über eine offene Systemarchitektur und verbesserte Rernote- und Monitoring-Funktionen. Der Vnet/IP-Systembus hat eine Bandbreite von bis zu 1 GB/s. Basierend auf für allgemeine Ethernet-Anwendungen entwickelten Techniken vereint dieser hohe Zuverlässigkeit mit den Echtzeit-Eigenschaften des Vnet-Systembus. Über die Terminal-Server-Funktion von Windows Server 2003 sind der Remote-Betrieb von Anlagen und ihre Fernüberwachung und -konfigurierung auch von PCs oder Notebooks aus möglich, die nicht direkt mit dem Systembus verbunden sind. Bis zu acht Remote-Clients können in das System eingebunden werden.
Interkama 05, Halle 7

Loader-Icon