Pumpenhersteller Xylem übernimmt Heartland Pump

07.11.2012 Der US-amerikanische Pumpenhersteller Xylem, White Plains, hat den ebenfalls US-amerikanischen Pumpendienstleister Heartland Pump Rental & Sales in Carterville für rund 29 Mio. US-Dollar übernommen. Die tatsächlichen Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Pumpenhersteller Xylem übernimmt Heartland Pump

Mit der Übernahme von Heartland Pump baut Xylem das Dienstleistungsgeschäft in der Wasser- und Abwassertechnik aus. Im Bild: Ein Pumpwerk (Bild: Thomas Haltinner-Fotolia)

Heartland Pump beschäftigt rund 100 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit 1995 ein Geschäftspartner von Godwin – einem Pumpenhersteller, der ebenfalls zu Xylem gehört – bei der Vermietung von Entwässerungspumpen und projektbezogenen Ingenieurdienstleistungen.

Xylem ist ein Anbieter von Pumpen und Systemen in der Wasser- und Abwassertechnik, der 2011 als Ausgliederung aus dem ITT-Konzern entstand. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 12.500 Mitarbeiter und erzielte 2011 einen Umsatz von 3,8 Mrd. US-Dollar. Zum Portfolio gehören beispielsweise Godwin Dri-Prime- und Flygt-Tauchmotorpumpen.

(dw)

Loader-Icon