Grenzstand, Dichte und Füllstand mit SIL

Radiometrischer Grenzschalter Crystalsens LB 480

18.10.2018 Der Crystalsens LB 480 von Berthold Technologies kann als radiometrischer Grenzschalter an Behältern und chemischen Reaktoren dienen. Das Gerät nutzt die vom Hersteller entwickelte Höhenstrahlregelung zum Erhalt der Messstabilität und für die Detektor-Funktionsüberwachung.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • SIL2 und SIL3 möglich
  • 4...20 mA Stromausgang
  • niedrige Strahleraktivität

Berthold Grenzstand Dichte und Füllstand mit SIL

(Bild: Berthold Technologies)

Die Technologie ermöglicht es, sowohl den Max- als auch den Min-Grenzschalter ohne zusätzliche Maßnahmen in Sicherheitskreisen mit SIL2 zu nutzen. Auch der Einsatz in SIL3 ist mit zwei Geräten möglich. Die Höhenstrahlregelung erlaubt es zudem, die erforderliche Strahleraktivität sehr niedrig zu halten. Der Grenzschalter verfügt über einen 4 … 20 mA Stromausgang, der eventuelle Signalabweichungen im Stromausgang sofort erkennt. Somit kann ein eventueller Schaltkreisdefekt im Stromausgang oder in der Gegenstelle, z.B. durch Blitzschlag, oder einer falschen Verdrahtung, sofort erkannt werden. 1811ct905

Weitere Informationen auf der Homepage des Anbieters.

 

Loader-Icon