Markt

Ralf Dieter in den Vorstand der Dürr AG berufen

04.01.2005

Ralf Dieter, 43, wird mit Wirkung zum 1. Januar 2005 ordentliches Mitglied des Vorstands der Dürr AG. Dieter wird die Verantwortung für die Unternehmensbereiche Reinigungstechnik und Messtechnik übernehmen, die bisher vom Vorstandsvorsitzenden Stephan Rojahn geführt wurden. Rojahn kann sich damit verstärkt dem Unternehmensbereich Lackiersysteme widmen. Ralf Dieter bleibt in Personalunion Vorsitzender des Vorstands der Carl Scheck AG in Darmstadt, einer 100%igen Tochter von Dürr.

Loader-Icon