Vier aus Edelstahl

Robuste Ex- und IP-Encoder

01.03.2005 Diese vier neuen Ex- und IP-Encoder für raue Umgebungen haben ein Gehäuse aus 316er Edelstahl.

Anzeige

Diese vier neuen Ex- und IP-Encoder für raue Umgebungen haben ein Gehäuse aus 316er Edelstahl. Zwei Baureihen sind für die Ex-Bereiche EEx dII CT6 und T4 ausgelegt – die Ausführung inkremental als Baureihe IX700 mit Auflösungen von 1 bis 25.000 Impulsen, die Absolut-Baureihe AX700 mit Auflösungen bis 13 Bit/Umdrehung (8192 Schritte). Die Varianten IP700 und AP700 erreichen Schutzarten von IP66 in Bewegung und IP67 statisch. Auch hier wird zwischen den Ausführungen inkremental (IP700) und absolut (AP700) unterschieden.

Loader-Icon