Breiter Messbereich

Rotations-Viskosimeter RheoSyst

29.03.2005 Mit dem universellen Rotations-Viskosimeter RheoSyst lassen sich Viskositätsänderungen über der Zeit beobachten, beispielsweise um das Reaktionsverhalten von Vergussmassen oder Klebstoffen zu analysieren

Anzeige

Mit dem universellen Rotations-Viskosimeter RheoSyst lassen sich Viskositätsänderungen über der Zeit beobachten, beispielsweise um das Reaktionsverhalten von Vergussmassen oder Klebstoffen zu analysieren. Das Gerät misst das anliegende Drehmoment ohne Messbereichsänderungen kontinuierlich über zwei Zehnerpotenzen. Es kann sowohl „local“ als auch „remote“ betrieben werden. Im Local-Betrieb wird die Drehzahl über die Tastatur am Steuergerät eingegeben, im Remote-Betrieb über eine Schnittstelle. Optional ist auch ein Betrieb mit analogen Schnittstellen möglich.

Loader-Icon