Markt

SAP gründet Branchenforum für Öl- und Gasindustrie

06.02.2007

Das Industry Value Network (IVN) for Oil and Gas erweitert das SAP-Ecosystem um ein achtes Branchenforum, in dem Softwareanbieter, Systemintegratoren und Unternehmen der Öl- und Gasindustrie mitwirken. Die Foren bündeln das branchenspezifische Know-how ihrer Mitglieder, um auf Basis der SAP-NetWeaver-Plattform branchenspezifische Lösungen für durchgängige Geschäftsprozesse zu entwickeln.

Dem bereits bestehenden SAP Oil & Gas Global Industry Advisory Council gehören 17 Unternehmen an, darunter die weltweit größten Erdölfirmen, nationale Branchenführer oder mittelständische Technologieführer wie Conoco Phillips, Holly Corporation, Petrobras, Statoil und Tesoro. Dieser Beirat wird mit SAP und dem neuen IVN eng zusammenarbeiten, um innovative Lösungen für die Öl- und Gasindustrie zu entwickeln. Mitglieder des Branchenforums sind derzeit unter anderem Accenture, HP, IBM, Implico, KSS, LogicaCMG, Meridium, NRX, Quorum Business Solutions, TechniData, Triple Point und Vendavo. Sie entwerfen Lösungen und Integrationsszenarien für zentrale Herausforderungen der Öl- und Gasindustrie, wie etwa die Anlagenwartung oder die Sicherung von Rohstoffvorräten für einen wachsenden globalen Energiebedarf. Erste Schwerpunkte sind Anwendungen für das so genannte „Digitale Ölfeld“ und die Versorgung mit Treibstoffen.

Loader-Icon