Digitales Flüssigkeitsmanagement

Schlauchdosierpumpe Dulco Flex Control DFXa

21.11.2019 Die Schlauchdosierpumpe Dulco Flex Control DFXa ermöglicht in Kombination mit ihrem Gateway Dulconnex eine einfache Überwachung, Analyse und Optimierung von Prozessen. Digital vernetzt, stehen alle notwendigen Informationen für eine optimierte Anlagensteuerung zur Verfügung.

Entscheider-Facts

  • 10 ml/h bis 30 l/h
  • empfindliche oder aggressive Medien
  • Cloud-Anbindung

Prominent_DULCO flex Control DFXa

Bild: Prominent

Mit ihrer intuitiven Bedienoberfläche mit Click Wheel, 4 zusätzlichen Bedientasten und großem LC-Display ist die Dosierpumpe sehr einfach zu bedienen. Der von Prominent entwickelte Dosierkopf ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Schlauchwechsel ohne Werkzeug. Das Display gibt dem Bediener dabei genaue Anweisungen zu den einzelnen Arbeitsschritten – das verhindert Bedienfehler und spart Kosten. Die Pumpe eignet sich besonders für die Dosierung von ausgasenden, hochviskosen, abrasiven, scherempfindlichen sowie chemisch aggressiven Flüssigkeiten. Darüber hinaus ist sie industrietauglich und kann innerhalb weniger Minuten an die webbasierte Fluid-Management-Plattform Dulconnex angeschlossen werden. Mit dieser Cloud-basierten Lösung lassen sich Dosierprozesse in Echtzeit überwachen, Ausfallzeiten vermeiden und vollautomatische Berichte erstellen. Die Schlauchdosierpumpe dosiert von 10 ml/h bis 30 l/h und einem Gegendruck von 7 bar.

Zur Homepage.

Loader-Icon