Brückenschlag

Schnittstelle PCF4Rohr2

10.03.2005 Mit der Schnittstelle PCF4Rohr2 können Anwender Informationen direkt aus I-Sketch oder iso.Edge in das Analyseprogramm Rohr2 übernehmen.

Anzeige

Mit der Schnittstelle PCF4Rohr2 können Anwender Informationen direkt aus I-Sketch, einem Programm zum Erstellen von Rohrleitungsisometrien, oder aus iso.Edge, einer Isometrielösung für das 3D-CAD-System Solid Edge, in das Analyseprogramm Rohr2 übernehmen. Die direkte Übernahme erlaubt einen fehlerfreien Austausch der geometrischen Daten und die schnelle dynamische und statische Analyse komplexer Rohrsysteme.  

Loader-Icon