Schutz auf kleinstem Raum

Schraubkappen der Serie GPN 801

01.04.2003 Zum Schutz von Außengewinden während der Reinigung, des Transports und der Lagerung wurden die Schraubkappen der Serie GPN 801 entwickelt.

Zum Schutz von Außengewinden während der Reinigung, des Transports und der Lagerung wurden die Schraubkappen der Serie GPN 801 entwickelt. Sie sind mit einem Innengewinde ausgestattet, so dass sie gleichzeitig das Austreten von Restöl bzw. Eintreten von Waschflüssigkeit verhindern. Durch die griffige Außenverippung lassen sich die Kappen werkzeuglos montieren. Sie bestehen aus Polyethylen niedriger Dichte und sind so flach gebaut, dass sie sich auch zum Schutz kurzer Gewindestutzen und bei beengten Platzverhältnissen eignen. Es sind verschiedene Gewindearten und Abmessungen sowie Sonderausführungen verfügbar.

Loader-Icon