Mischt und homogenisiert

Schwingmühle MM 400

18.03.2008 Die Schwingmühle MM 400 zerkleinert, mischt und homogenisiert zwei Proben gleichzeitig und kann mit Adaptern bis zu 20 Proben simultan aufarbeiten.

Sie ist für eine Vielzahl von Materialien geeignet, auch Nass- und Kryogenvermahlungen sind dank der verschraubbaren Mahlbecher kein Problem. Zur besseren Überwachung des Mahlprozesses bietet der Hersteller das Messsystem PM Gridcontrol an, mit dem es möglich ist, Druck und Temperatur im Mahlbecher zu dokumentieren. Zur Partikelgrößen-Analyse dient die Klopf-Siebmaschine AS 200 tap. Das Gerät kombiniert horizontal kreisende Siebbewegungen mit vertikalen Klopfimpulsen und liefert zuverlässige, reproduzierbare Messergebnisse.

Keywords: Sieb, Siebmaschine, Siebreinigung, Taumelsieb, Taumelsiebmaschine, Schüttguttechnik, Mechanische Verfahrenstechnik

Loader-Icon