Pumpenhersteller baut Marktstrategie aus

Seepex beruft drei zusätzliche Geschäftsführer

10.03.2020 Seepex hat seine Geschäftsführungerweitert. Zum Jahresbeginn hat Inhaber und bisher alleiniger Geschäftsführer Ulli Seeberger drei weitere Geschäftsführer bestellt. Mit dem Schritt will der Pumpenhersteller seine marktorientierte Strategie weiterentwickeln.

Zur Seepex-Führung gehören nun neben Seeberger auch Dr. Bernd Groß, Dr. Christian Hansen und Alexander Kuppe. Dr. Christian Hansen ist bereits seit 2015 in der Funktion als Vice President Technology & Innovation (CTO) im Unternehmen und für die Bereiche R&D und IT zuständig. In dieser Funktion forciert er auch den digitalen Wandel des Unternehmens und seiner Produkte.

Seepex-Inhaber Ulli Seeberger hat Alexander Kuppe, Dr. Bernd Groß und Dr. Christian Hansen. - von links - in die Geschäftsführung berufen

Von links: Seepex-Inhaber Ulli Seeberger hat Alexander Kuppe, Dr. Bernd Groß und Dr. Christian Hansen in die Geschäftsführung berufen. Bild: Seepex

Dr. Bernd Groß leitet als Chief Operating Officer (COO) und Chief Financial Officer (CFO) die Bereiche Operations und Finanzen. Er sorgt in seiner Funktion für eine Optimierung der Wertschöpfungskette im Unternehmen, treibt strategische Projekte in der Unternehmensentwicklung voran und steuert das finanzielle Risikomanagement des Unternehmens.

„Die neue Struktur in der Geschäftsführung – mit der Kombination aus Erfahrung, Know-how und der Fähigkeit, zukünftige Herausforderungen zu bewältigen – unterstützt die erfolgreiche kunden- und marktorientierte Entwicklung des Unternehmens“, sagt Ulli Seeberger.

(as)

Die größten Geschäftsrisiken für Unternehmen weltweit:

Loader-Icon