Themenbereich Service & Standorte CHEMIE TECHNIK

Service & Standorte

Immer mehr Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie sind in Industrieparks organisiert. Standort- und technische Services werden für die Betreiber immer wichtiger. Beiträge dazu sowie zur Weiterbildung und zu Events finden Sie in der Rubrik Service & Standorte.

24. Aug. 2021 | 14:03 Uhr
Die Pharmastandorte Marburg und Jena haben neue Eigentümer. Im
Infrareal verkauft Industriepark

Gelsenwasser übernimmt Pharmastandorte Marburg und Jena

Gelsenwasser und Swiss Life Asset Managers haben die Infrareal GmbH - Eigentümerin der Life Science-Industrieparks Behringwerke, Marburg, und Jena übernommen. Betroffen sind rund 600 Mitarbeiter.Weiterlesen...

23. Aug. 2021 | 17:00 Uhr
Deutschlandkarte mit Batterie daneben
Interaktive Karte zur E-Mobilität

E-Batterien: Diese Gigafactories entstehen in Deutschland

Mehr E-Autos bedeuten auch mehr benötigte Batterien für den Antrieb, möglichst ohne Abhängigkeit von internationalen Lieferanten. Wer baut also wo in Deutschland Gigafactories für E-Batterien? Und von wie vielen Gigawatt-Stunden ist die Rede?Weiterlesen...

12. Aug. 2021 | 10:32 Uhr
Löscharbeiten an der beschäftigten Sondermüllverbrennungsanlage des Entsorgungszentrums Bürrig im Chempark Leverkusen;
Currenta gibt Tankinhalte bekannt

Keine bedenklichen Rückstände nach Explosion in Leverkusen

Nach der Explosion in der Sondermüll-Verbrennungsanlage im Chempark Leverkusen hat Betreiber Currenta Informationen zum Inhalt der zerstörten Lagertanks veröffentlicht. Bedenkliche Chemikalienrückstände sind nicht nachweisbar.Weiterlesen...

04. Aug. 2021 | 07:31 Uhr
Nach dem Brand im Entsorgungszentrum von Currenta in Bürrig sind inzwischen sechs Opfer zu beklagen, eine Person wird noch vermisst.
Eine Person wird noch vermisst

Weiterer Toter nach Explosion in Leverkusen gefunden

Eine Woche nach dem verheerenden Unglück in Leverkusen ist am Dienstag eine der beiden noch vermissten Personen tot geborgen worden. Damit steigt die Zahl der Opfer infolge der Explosion und des Brandes im Entsorgungszentrum des Chempark auf sechs.Weiterlesen...

Aktualisiert: 29. Jul. 2021 | 17:07 Uhr
Sicherheitsabstände zu Störfallanlagen sind nicht nur dann ein Thema, wenn neue Anlagen gebaut werden sollen. Die aktuellen Rechtsunsicherheiten verhindern auch, dass in Industrieparks Maßnahmen zur Verbesserung von Störfallanlagen durchgeführt werden.
Die Crux der angemessenen Abstände

Sicherheitsabstände in Chemieparks nach Seveso-III-Richtlinie

Die Seveso-III-Richtlinie fordert eine umfangreiche Überwachung, wenn Chemie-Betriebe Ursache von schweren Unfällen sein können oder das Risiko vergrößern und Unfallfolgen verschlimmern können. Doch die Umsetzung in Deutschland macht Industrieparkbetreibern Kopfzerbrechen.Weiterlesen...

26. Jul. 2021 | 17:40 Uhr
solids_regiodays_2021_easyfairs.jpg
Eintägige Branchentreffen

Solids Regiodays starten im Herbst 2021

Im Herbst 2021 startet mit den Solids Regiodays in Karlsruhe am 6. Oktober und in Chemnitz am 30. November das neue kompakte Veranstaltungsformat des Messeveranstalters Easyfairs. Die eintägigen Branchentreffs bringen die Wertschöpfungskette der Schüttgut-Technik in industriestarke Regionen.Weiterlesen...

26. Jul. 2021 | 06:54 Uhr
Verordnung
Guter Rat für den Sicherheitsbericht

Neuer Leitfaden für Störfall-Betriebsbereiche in Industrieparks

Betreiber von besonders gefährdeten Betriebsbereichen müssen gemäß § 9 der Störfall-Verordnung einen Sicherheitsbericht erstellen. Ein neuer Leitfaden bietet hier nun wertvolle Hilfestellungen – explizit auch für die besondere Situation von Chemie- und Industrieparks.Weiterlesen...

06. Jul. 2021 | 06:27 Uhr
Kraftwerk im Industriepark Wiesbaden nach der Modernisierung
Nach Modernisierung

Industriepark Wiesbaden nimmt Kraftwerk in Vollbetrieb

Infraserv Wiesbaden hat im Industriepark Kalle-Albert das modernisierte Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk in Vollbetrieb genommen. Die Modernisierung hat die Kraftwerksleistung verdoppelt und soll den Standort in Wiesbaden nahezu energieautark machen.Weiterlesen...

02. Jul. 2021 | 15:10 Uhr
Hauptgebäude Clariant
Erschließung des asiatischen Markts

Clariant gründet Joint Venture für EO-Derivate

Das Spezialchemie-Unternehmen Clariant hat mit India Glycols ein Joint Venture für Ethylenoxid-Derivate aus erneuerbaren Quellen gegründet. Dieses wird unter dem Namen Clariant IGL Specialty Chemicals firmieren.Weiterlesen...

25. Jun. 2021 | 15:58 Uhr
Wolfram Krenn
Unternehmensvorstand

Borealis ernennt neuen Leiter Basischemikalien und Betrieb

Der Aufsichtsrat von Borealis hat Wolfram Krenn zum 1. Juli zum Executive Vice President Base Chemicals and Operations ernannt. Krenn soll somit Mitglied des Unternehmensvorstands werden.Weiterlesen...