Themenbereich Service & Standorte CHEMIE TECHNIK

Service & Standorte

Immer mehr Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie sind in Industrieparks organisiert. Standort- und technische Services werden für die Betreiber immer wichtiger. Beiträge dazu sowie zur Weiterbildung und zu Events finden Sie in der Rubrik Service & Standorte.

12. Aug. 2020 | 06:53 Uhr
Bilfinger Rotating Equipment klein
Rundum-Sorglos-Paket für rotierende Maschinen

Servicekonzept für Pumpen und Kompressoren sichert Anlagenverfügbarkeit

In vielen Prozessanlagen steckt Rotating Equipment, das kontinuierlich beansprucht wird und erheblich zur Produktivität eines Unternehmens beiträgt. Es muss wirtschaftlich betrieben werden und darf nicht ausfallen. Um das sicherzustellen, kommt es auf den Maschinenservice an.Weiterlesen...

07. Aug. 2020 | 11:23 Uhr
Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) haben sich in der Chemie-Tarifrunde 2019 auf ein umfassendes Tarifpaket geeinigt, das der schwierigen wirtschaftlichen Lage Rechnung trägt und zugleich neue, innovative Elemente enthält. Mit einer Laufzeit von 29 Monaten ist es der längste Tarifabschluss in der Chemie seit 1987. (v.l.n.r.: Georg Müller, Verhandlungsführer des BAVC; Ralf Sikorski, stellvertretender Vorsitzender und Verhandlungsführer der IGBCE; Kai Beckmann, Präsident des BACV; Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE) (Bild: BAVC)
Careflex Chemie startet

Chemie-Tarifparteien sichern Beschäftigte für den Pflegefall ab

Die Sozialpartner in der Chemieindustrie betreten Neuland: Erstmals werden alle Tarifbeschäftigten einer Branche umfassend gegen das Pflegerisiko abgesichert. Der Start für das Programm Careflex Chemie erfolgt bei BASF, Bayer und Evonik.Weiterlesen...

07. Aug. 2020 | 06:47 Uhr
Aerial top down photo of petroleum refinery.
Schlüsselrolle für die Dekarbonisierung

Grenzübergreifende Infrastrukturen

Die Ammoniaksynthese nimmt in der chemischen Prozessindustrie eine zentrale Rolle ein und ist aufgrund des aktuell als Rohstoff verwendeten Erdgases auch einer der energie- und emissionsintensivsten Prozesse. Eine Untersuchung am Beispiel der Ammoniak-Produktion in dem Antwerpen-Rotterdam-Rhein-Ruhr-Gebiet soll Wege aufzeigen, die Dekarbonisierung dieses Industriezweigs voranzutreiben.Weiterlesen...

04. Aug. 2020 | 15:32 Uhr
01_Deco_099
Win-win-win-Situation

Prozesswasseraufbereitung aus kommunalem Abwasser für die Industrie

Die Wiederverwendung von Abwasser kann ökologisch sinnvolle und finanziell attraktive Lösungen für alle beteiligten Parteien – Kommunen, Industrie und Wasserversorger – erschließen, zeigt ein Projekt am größten europäischen Standort von DOW.Weiterlesen...

01. Aug. 2020 | 12:44 Uhr
Ein Bild aus einer anderen Zeit: Die Tore der Messe Powtech müssen 2020 verschlossen bleiben. (Bild: Nürnbergmesse)
Schüttgut-Messe in der Coronakrise

Zu wenige Aussteller: Powtech 2020 nun doch ganz abgesagt

Trotz der Corona-Epidemie sollte Powtech 2020 in einer „Special Edition“ stattfinden. Nun mussten die Nürnberger Veranstalter die Schüttgut-Messe doch absagen.Weiterlesen...

31. Jul. 2020 | 06:29 Uhr
1 LoRaWAN_01_CPK klein
Digitalisierung muss nicht kompliziert sein

Funkstandard Lorawan für die Instandhaltung im Chemiepark Knapsack

Keine einheitlichen Standards, fehlende Integration in die eigenen Prozesse oder schlichtweg zu teuer – Unternehmen, die nach zukunftsfähigen Lösungen für ihre digitale Transformation suchen, stehen häufig vor einigen Herausforderungen. Dass es auch unkomplizierter gehen kann, zeigt der Einsatz des Funkstandards Lorawan im Chemiepark Knapsack.Weiterlesen...

29. Jul. 2020 | 07:36 Uhr
Am Biotech-Standort Amsterdam investiert Wacker unter anderem in neue Reinraumstrukturen. (Bild: Wacker)
Reinraum und Produktionslinie

Wacker investiert in Biotech-Standort Amsterdam

Der Münchner Chemiekonzern Wacker investiert am Standort Amsterdam in seine Produktionsanlagen für Biopharmazeutika, lebende mikrobielle Produkte und Impfstoffe. Geplant ist unter anderem der Bau einer neuen Fermentationslinie sowie neuer Reinraumstrukturen.Weiterlesen...

28. Jul. 2020 | 13:05 Uhr
Haupteingang zur Achema auf der Frankfurter Messe
Für junge Unternehmen

Achema-Gründerpreis 2021 startet in Businessplan-Phase

Zum 1. August startet die finale Bewerberphase für den Achema-Gründerpreis. Inhaber von Start-Ups, zukünftige Gründer sowie Wissenschaftler können sich bis zum 30. November 2020 mit ihrem Businessplan bewerben.Weiterlesen...

24. Jul. 2020 | 09:50 Uhr
Für die SPS 2020 soll es ein spezielles Hygienekonzept geben. (Bild: Mesago)
Automatisierungsmesse in Nürnberg

SPS 2020 soll wie geplant im November stattfinden

Die Automatisierungsmesse SPS soll trotz der Corona-Pandemie wie geplant Ende November 2020 stattfinden. Dies teilte der Veranstalter mit, nachdem die Bayerische Staatsregierung ein Schutz- und Hygienekonzept für Messen verabschiedet und zahlreiche Aussteller ihre Teilnahme bestätigt haben.Weiterlesen...

21. Jul. 2020 | 10:44 Uhr
Der Standortbetreiber Infraserv Gendorf investierte über 11 Mio. Euro in den Ausbau der Gleisinfrastruktur. (Bild: Heiner Heine)
Infrastrukturprojekt im Chemiepark

Infraserv Gendorf nimmt neue Gleise in Betrieb

Nach fünf Jahren Planungs- und Genehmigungsphase und fast einem Jahr Bauzeit konnte Infraserv Gendorf die neuen Gleise im Norden des Chemieparks Gendorf offiziell in Betrieb nehmen.Weiterlesen...