Themenbereich Service & Standorte CHEMIE TECHNIK

Service & Standorte

Immer mehr Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie sind in Industrieparks organisiert. Standort- und technische Services werden für die Betreiber immer wichtiger. Beiträge dazu sowie zur Weiterbildung und zu Events finden Sie in der Rubrik Service & Standorte.

13. Jun. 2022 | 06:20 Uhr
Reset
Alles zurück auf null

Reset – Wie sich Unternehmen und Organisationen neu erfinden

In den zurückliegenden zwei Jahren mussten viele Unternehmen eine Krise nach der anderen meistern – Krisen, die den Wandel der Wirtschaft massiv beschleunigten.Weiterlesen...

11. Mai. 2022 | 09:23 Uhr
Industrie
Kommerzielles Angebot ausgebaut

Dechema bündelt Analyse- und Beratungsaktivitäten

Die Dechema hat über die Jahre ihr Portfolio an Analyse- und Beratungsangeboten ausgebaut. Nun bündelt die unabhängige Fachgesellschaft ihr kommerzielles Angebot unter dem Dach von „Dechema Analysis + Consulting“.Weiterlesen...

08. Mai. 2022 | 11:37 Uhr
 RTC-Reinigungsmethode
Rohrbündel ressourcenschonend reinigen

RTC-Reinigung für Wärmeübertrager

Die gegenwärtige Krise erfordert ein Umdenken bezüglich Ressourceneffizienz. Die Instandhaltung von Wärmeübetragern bietet ein breites Spektrum am Möglichkeiten zum Ressourcensparen – mit der richtigen Reinigungsmethode sind bis zu 98 % Reduktion möglich.Weiterlesen...

19. Apr. 2022 | 06:31 Uhr
Hände
Digitalisierung

Transformation geht nur gemeinsam

In einem Industrieunternehmen sind die Rollen und Aufgaben vertikal (von den Führungskräften bis zu den Außendienstmitarbeitern) und horizontal (Technik, Produktion, Serviceabteilungen) außerordentlich unterschiedlich. Daher hat in vielen Fällen die digitale Transformation weitgehend in isolierten Bemühungen begonnen.Weiterlesen...

04. Apr. 2022 | 16:30 Uhr
Anlage
Einsparungen von jährlich 1 Million Euro

Infraserv Wiesbaden nimmt Dünnschlamm-Entwässerungsanlage in Betrieb

Infraserv Wiesbaden hat eine eigene Entwässerungsanlage für Dünnschlammfraktionen der Abwassereinigung in Betrieb genommen. Dadurch sollen sich für Standortgemeinschaft des Industrieparks Kalle-Albert jährlich Einsparungen von knapp 1 Mio. Euro ergeben.Weiterlesen...

29. Mär. 2022 | 16:39 Uhr
Achema-Podiumsdiskussion 2018
Pharma+Food
Engere Verzahnung von Anwendung und Forschung

Achema 2022 integriert Kongress ins Messegeschehen

Die Achema, Weltleitmesse der Prozessindustrie, will in diesem Jahr erstmals den Kongress vollständig ins Messegeschehen integrieren. Alle Vortragssessions finden entweder direkt in den Ausstellungshallen oder in unmittelbarer Nähe statt.Weiterlesen...

23. Mär. 2022 | 05:41 Uhr
Mann mit Labtop in Hängematte
Gegen die virtuelle Hängematte

Dem "Social Loafing" entgegenwirken

Teams arbeiten effizienter als Einzelpersonen. So lautet ein weitverbreitetes Credo. Das ist nicht immer der Fall. Oft schöpfen Teams ihr Potenzial nicht aus. Eine Ursache hierfür: Der Einzelne kann sich in der Gruppe verbergen. Diese Gefahr ist speziell bei virtuellen Teams groß.Weiterlesen...

14. Mär. 2022 | 10:30 Uhr
Fassade des neuen Laborgebäudes
Entwicklung umweltfreundlicher Lacke

BASF eröffnet neues Laborgebäude in Münster

Der Chemiekonzern BASF hat am Standort Münster ein neues Laborgebäude eröffnet. Dort sollen Autoreparatur-Lacke und Innovationen über den Lack hinaus entwickelt werden.Weiterlesen...

07. Mär. 2022 | 09:18 Uhr
Luftaufnahme Parc Industriel et Portuaire de Bécancour
Kathodenmaterialien und Batterierecycling

BASF kauft Grundstück für Batteriematerialien-Projekt in Kanada

BASF hat erste Fakten für einen zukünftigen Produktionsstandort für Kathodenmaterialien und Batterierecycling in Kanada geschaffen: Der Chemiekonzern unterzeichnete eine Vereinbarung zur Sicherung eines Grundstücks in Bécancour in der Provinz Quebec.Weiterlesen...

07. Mär. 2022 | 06:36 Uhr
Einsatz der RTC-Maschine auf einem Waschplatz
Druck runter, Sicherheit rauf

Reinigung von Apparaten und Rohren in Turnaround-Projekten

Die Reinigung von Apparaten und Rohrleitungen ist bei Turnaround-Projekten eine wichtige Aufgabe der Instandhaltung. Auch hier rückt neben der Arbeitssicherheit und Effizienz der ökologische Fußabdruck stärker in das Blickfeld von Betreibern und Dienstleistern. Ein modernes Rohrreinigungsverfahren spart gegenüber klassischer Hochdrucktechnik Energie und Wasser und erhöht die Sicherheit für das Personal.Weiterlesen...