Themenbereich Service & Standorte CHEMIE TECHNIK

Service & Standorte

Immer mehr Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie sind in Industrieparks organisiert. Standort- und technische Services werden für die Betreiber immer wichtiger. Beiträge dazu sowie zur Weiterbildung und zu Events finden Sie in der Rubrik Service & Standorte.

15. Feb. 2010 | 07:59 Uhr
Neues Ex-Plakat
Änderungen in der Ex-Kennzeichnung auf einen Blick

Neues Ex-Plakat

Die Kennzeichnung für Geräte, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden, hat sich geändert. Ein neues Ex-Plakat, das kostenlos angefordert werden kann, stellt die Änderungen übersichtlich dar.  Weiterlesen...

10. Feb. 2010 | 06:23 Uhr
Katalog Elektronik und Verbindungstechnik von Weidmüller
Vielfalt für elektrische Verbindungen

Katalog Elektronik und Verbindungstechnik von Weidmüller

Im Katalog „Neu­heiten 2009 | 2010“ stellt Weidmüller aktuelle Produkte der Elektronik und Verbindungstechnik vor.Weiterlesen...

08. Feb. 2010 | 09:15 Uhr
Februar 2010
Besser als gedacht

Namur untersucht Kosten von Prozessleitsystemen

Laufende Kosten für Leitsystem-Migrationen sind den Anwendern ein Dorn im Auge. Weshalb soll man für etwas zahlen, das keinen Nutzen im klassischen Sinne generiert? Im Namur-Arbeitskreis 2.1 ist man der Frage auf den Grund gegangen und hat erstaunt festgestellt: Den schlechten Ruf, den Bill Gates bei manchen Prozessautomatisierern genießt, hat der Microsoft-Gründer gar nicht verdient. Das Problem ist vielmehr ein psychologisches.Weiterlesen...

18. Dez. 2009 | 08:51 Uhr
Kompendium Industrieparks, englische Ausgabe 2009
Saving on Behalf of Customers

Industrial Park Operators Stemming the Downturn

The financial and the economic crisis are not leaving industrial and chemical parks unscathed. Yet although site operators tend to pursue long term aims they have reacted astonishingly quickly to the situation: The strategies and measures adopted are outlined below.Weiterlesen...

29. Nov. 2009 | 12:01 Uhr
Strategie oder Zufall?

Konzepte der Industrieparks in der Boom-Phase

Nach Jahren der Selbstfindung und Existenzsicherung hat der aktuelle Konjunkturaufschwung auch in den meisten Industrieparks zu einem stabilen Geschäftswachstum geführt. Doch nach wie vor stellt sich die Frage nach der optimalen Ausrichtung. Aber auch auf die Eigentümerfrage werden nach wie vor Antworten gesucht.Weiterlesen...

29. Nov. 2009 | 12:00 Uhr
Energie als Standortfaktor

Industrieparkbetreiber setzen auf eigene Energieversorgungskonzepte

Eine zuverlässige und kostengünstige Versorgung mit Strom, Dampf und anderen Energien ist in jedem Industriepark die Voraussetzung für erfolgreiche Geschäfte. Um den Wettbewerb zwischen den Versorgern anzufeuern und ihren Ansiedlern günstige Konditionen für Strom und Dampf zu sichern, engagieren sich zahlreiche Industrieparkbetreiber derzeit in Kraftwerksprojekten.Weiterlesen...

27. Nov. 2009 | 08:58 Uhr
Konkurrenz erwünscht

Industrieparks organisieren den Wettbewerb der Energieerzeuger

Strom und Dampf sind für die meisten Chemieunternehmen entscheidende Produktionsfaktoren. Doch der zum Teil eingeschränkte Wettbewerb im Energiemarkt macht den Betreibern zu schaffen. Deshalb nehmen immer mehr Standortbetreiber die Initiative selbst in die Hand und organisieren – auch durch eigene Projekte und Investitionen – den Wettbewerb an ihrem Standort. Und auch hier werden Klima-Argumente immer wichtiger.Weiterlesen...

25. Nov. 2009 | 12:49 Uhr
August 2009
Der Pumpe den Puls fühlen

Aktuelle Konzepte zur Pumpenüberwachung

Die flächendeckende Zustandsüberwachung von Prozesspumpen ist seit einigen Jahren eine Vision – und aus Sicht mancher Beobachter sogar Utopie. Denn: Die technischen und organisatorischen Schwierigkeiten sind groß. Doch das Fernziel, redundante Pumpen einsparen zu können, hat nichts an Attraktivität eingebüßt. Zur Achema war zu sehen, dass sich Hersteller inzwischen auf breiter Front Gedanken darüber machen, wie die Pumpe zum „intelligenten Aktor“ werden kann.Weiterlesen...

13. Jul. 2009 | 09:29 Uhr
Pinguin und Eisbär auf Hawaii

Treffpunkt Achema

Bereits nach dem zweiten Messetag zeichnete sich ab, dass sich die Achema für Besucher und Aussteller lohnen wird. Zufrieden und optimistisch war die Grundstimmung, und so traf man sich mit guter Laune auch am Stand der CHEMIETECHNIK und der Pharma+Food.Weiterlesen...

29. Apr. 2009 | 16:00 Uhr
Sind Sie Fit für die Messe?

Endlich wieder Achema, oder?

Schon wieder sind drei Jahre rum, und die Achema ruft Experten aus der chemischen, pharmazeutischen und Lebensmittel-Industrie wie auch aus dem Maschinenbau zusammen. Und wieder gilt es, alle nötigen Maßnahmen für einen erfolgreichen Messeeinsatz zu ergreifen. Damit Sie gerüstet sind und sich keine platten Füße laufen, empfiehlt die CHEMIETECHNIK das Messe-Kit für alle Fälle.Weiterlesen...