Kein Bild vorhanden

The “Chemical Park” model is primarily a German phenomenon. Yet the concept has much to offer investors operating internationally: They profit from the existing infrastructure and the portfolio of services offered at the site. “Export hit or white elephant?” was therefore a question posed at the 9th Heidelberg Fireside Talk, at which industrial park experts discussed the topic of internationalisation.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

CURRENTA GmbH & Co. OHG

CHEMPARK Ansiedlungen & Projekte, Geb. E1
51368 Leverkusen
Germany

MVV Industriepark Gersthofen GmbH

Ludwig-Hermann-Straße 100
86386 Gersthofen
Germany

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Industriepark Höchst
65926 Frankfurt
Germany

Veolia Industriepark Deutschland GmbH

Boos-Fremery-Straße 62
52525 Heinsberg
Germany

ChemCoast e.V.

Güntherstraße 1
30519 Hannover
Germany

Müggenborg Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht Rechtsanwaltskanzlei

Schloss-Rahe-Str. 15
52072 Aachen
Germany