Themenbereich Sicherheit & Umwelt CHEMIE TECHNIK

Sicherheit & Umwelt

Chemieanlagen müssen sicher konstruiert und betrieben werden. Unsere Rubrik Sicherheitstechnik umfasst sowohl Aspekte der Arbeitssicherheit, als auch der Anlagensicherheit und des Umweltschutzes. Ex-Schutz gehört dazu genauso wie Aspekte der Cyber Security.

19. Nov. 2018 | 10:34 Uhr
November 2013
Firmengeheimnisse gingen nach China

Spionagefall bei Lanxess aufgedeckt

Beim Spezialchemie-Konzern Lanxess ist ein Fall von Industriespionage bekannt geworden: Ein leitender technischer Angestellter soll jahrelang Geschäftsgeheimnisse zum Herstellungsverfahren eines neuen Produkts nach China verraten haben.Weiterlesen...

15. Nov. 2018 | 13:30 Uhr
Im zentralen Tanklager in Ludwigshafen lagert BASF in 68 Tankbehältern flüssige Produktionsstoffe wie Methanol und Naphtha. Insgesamt werden dort 212.000 m³ Flüssigkeiten und fast 40.000 m³ unter Druck verflüssigte Gase gespeichert.
Reststoff-Verwertung

BASF produziert Methanol aus nachwachsenden Rohstoffen

BASF produziert unter dem Namen EU-REDcert Methanol erstmals Methanol auf Basis nachwachsender Rohstoffe nach dem Prinzip der Biomassenbilanz. Dabei ersetzt das Unternehmen fossile durch nachwachsende Rohstoffe der zweiten Generation und nutzt Abfälle und Reststoffe.Weiterlesen...

08. Nov. 2018 | 06:08 Uhr
AVORA-Süd
Verantwortung zur Rheinheit

Abwasserkonzept im Infrapark Baselland

Als am Rhein gelegener Chemiepark trägt der Infrapark Baselland eine besondere Verantwortung, seine Abwässer nachhaltig zu reinigen, um den Rheinanliegern nördlich von Basel eine hohe Rheinwasserqualität konstant zu garantieren. Um diese Anforderungen zu erfüllen, müssen die Abwässer so gereinigt werden, dass das Rheinwasser ohne Einschränkungen der Trinkwasser-Aufbereitung zugeführt werden kann. Weiterlesen...

06. Nov. 2018 | 14:39 Uhr
Eisenhans-AdobeStock_193993369.jpeg
Hacker-Problem weitet sich aus

Bitkom sieht 43 Mrd. Euro Schaden durch Cyber-Angriffe auf deutsche Industrie

Kriminelle Attacken treffen Industrieunternehmen besonders hart: Durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage ist der deutschen Industrie in den vergangenen beiden Jahren ein Gesamtschaden von insgesamt 43,4 Mrd. Euro entstanden. Weiterlesen...

25. Okt. 2018 | 09:38 Uhr
Denios Megenchecker_01
Durchblick im Gesetzesdschungel

Mengen-Checker für die Lagerung von Gefahrstoffen

Der Mengen-Checker von Denios hilft dabei, Gefahrstoffe gesetzeskonform zu lagern. Wenn der Anwender die Drehscheibe auf das entsprechende Feld dreht, zeigt diese auf einen Blick die wichtigsten Vorgaben.Weiterlesen...

24. Okt. 2018 | 09:31 Uhr
Seilzug-Notschalter von Steute
Für extreme Umgebungsbedingungen

Seilzug-Notschalter ZS 92 S

Die Seilzug-Notschalter der Baureihe ZS 92 S von Steute wurden für extreme Anwendungsbereiche entwickelt. Sie verfügen über ein sehr robustes und mehrfach beschichtetes Aluminium-Druckgussgehäuse.Weiterlesen...

24. Okt. 2018 | 06:20 Uhr
Legten den Jahresabschluss 2017 vor (v. l. n. r.) : der neue CFO Tobias Hoche, Geschäftsführender Gesellschafter Steffen Philipp und CEO Sankar Ramakrishnan.
Kunden hielten sich 2017 mit Investitionen zurück

Niedriger Ölpreis macht Hima zu schaffen

Hima Paul Hildebrandt hat den Jahresabschluss für 2017 vorgelegt. Demnach ließen schwierige Rahmenbedingungen in der Prozessindustrie die Verkaufserlöse des Safety-Spezialisten sinken. Insbesondere Kunden aus dem Öl- und Gasbereich hielten sich aufgrund eines niedrigen Rohölpreises mit Investitionen zurück.Weiterlesen...

22. Okt. 2018 | 10:59 Uhr
Asecos_Metallpulverschrank_Inneneinrichtung
Metallpulver sicher unter Verschluss

Sicherheitsschrank für Metallpulver

Ein neuer brandgeschützter Gefahrstoffschrank von asecos wird zur sicheren Lagerung von Metallpulvern, Pulvergemischen und Legierungen eingesetzt. Bei den meisten dieser Pulver bestehen Risiken hinsichtlich Toxizität, Entflammbarkeit, Instabilität und Reaktivität.Weiterlesen...

18. Okt. 2018 | 10:01 Uhr
In der Abschlussdiskussion wurden die wichtigsten Aspekte der Tagung noch einmal von den Referenten resümiert
Eindrücke von der 2. Praxistagung Containment

REACH: Containment-Technik geht vor Schutzanzug

Containment oder Schutzanzug? Diese Entscheidung wird von Planern und Prozessbetreibern oft auf Basis der Kosten getroffen. Falsch! - stellte Dr. Urs Schlüter von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit beim 2. Praxistag Containment fest. Gerade unter REACH wird technischen Lösungen klar den Vorzug gegeben. Unsere Bildergalerie vermittelt Impressionen von der Veranstaltung.Weiterlesen...

15. Okt. 2018 | 14:40 Uhr
PlantSight bringt Daten aus mehreren Datenquellen zusammen und erlaubt einen schnellen Zugriff auf Informationen, die bisher nicht zugänglich waren.
Gemeinsame Entwicklung

Siemens und Bentley stellen Cloud-Lösung für digitalen Zwilling vor

Siemens und Bentley Systems haben auf der Bentley Konferenz Year in Infrastructure 2018 in London die Entwicklung der Plattform Plantsight bekannt gegeben. Die Lösung ermöglicht aktuelle digitale Zwillinge von im Betrieb befindlichen Anlagen durch eine Synchronisierung der realen Anlage mit den dazugehörigen Engineering-Daten für einen effizienteren Anlagenbetrieb.Weiterlesen...